FAQ

Thalina Kundensupport

„Ich bin Thalina und liebe (neben meinen Pflanzen) das Reisen! Gerne helfe ich Ihnen bei allen Fragen rund um unser Konzept und Ihrer Buchung weiter!"

Thalina, Kundenservice
Thalina Siebert arbeitet bei Fairaway

Kann ich momentan eine Reise buchen?

Absolut! Reisen sind teilweise bereits wieder möglich, es bewegt sich viel und nach und nach werden weitere Länder ihre Grenzen öffnen bzw. Reisewarnungen ausgesetzt werden. Tatsächlich profitieren Neubucher aktuell von flexibleren Buchungsbedingungen, da lokale Leistungsträger ja sehr daran interessiert sind, das Geschäft bald wieder anzukurbeln. 

Unsere Experten in den Reiseländern freuen sich schon unbändig darauf, für Sie endlich wieder die perfekte Route zusammenzustellen und Sie bald in ihrem Land begrüßen zu dürfen – vielleicht noch in diesem Jahr, vielleicht 2021. Das Wichtigste ist dabei natürlich, dass Ihre Vorfreude mit einem guten Bauchgefühl daherkommt – Flexibilität und Sicherheit bei der Reiseplanung ist das A und O zur Zeit. Deswegen haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihre Reise bis vier Wochen vor der Abreise kostenlos umzubuchen. Das gilt für alle Buchungen ab sofort bis zum 31.12.2020 mit einem Reisezeitraum bis zum 31.12.2021.

 

Kann ich meine Reise umbuchen oder stornieren?

Wir beobachten die Lage in jedem Land genau und sind in regelmäßigem Kontakt mit unseren lokalen Experten, bekommen alle Neuigkeiten vom Auswärtigen Amt und des Robert-Koch-Instituts. Reisen sind nur durchführbar, sofern die Ein- und Ausreise möglich ist sowie die Sicherheit vor Ort gewährleistet ist. 

Geplante Abreise in den nächsten drei Wochen

Es gibt nach wie vor Unsicherheiten, welche Länder jetzt nach der Aussetzung der pauschalen Reisewarnung weiterhin als Risikogebiete eingestuft werden. Die Reisehinweise werden einmal wöchentlich aktualisiert, die Lage kann sich also hier auch schnell ändern. Deswegen gehen wir hier schrittweise vor und kontaktieren alle betroffenen Reisenden, um gemeinsam eine Lösung zu finden. Soweit wie auch nur möglich, werden wir die Reise verschieben bzw. als direktes Guthaben auszustellen, um auch den Menschen vor Ort eine Existenz zu sichern. Den Wunsch zur Stornierungen nehmen wir natürlich zur Kenntnis und handeln diese ab, so schnell wir können. Wir bitten dabei aber um Verständnis, dass die in dieser Situation etwas länger dauern kann.

Reisen mit Abreisedatum innerhalb von 3 Wochen müssen wir absagen, wenn weiterhin keine Möglichkeit besteht, die Reise wie geplant durchzuführen. Wie Sie bei der Reiseplanung mitbekommen haben, ist Ihre Reise alles andere als pauschal. Mit jedem Hotel und Dienstleister vor Ort wurden Preise verhandelt, deren Bedingungen auch wir unterliegen und mit denen wir nun nachverhandeln müssen, was eine Umbuchung oder Stornierung angeht.

Wir legen Ihnen daher ans Herz, schon einmal grundsätzlich abzuklären, wie eine Verschiebung möglich gemacht werden kann. Selbstverständlich erheben wir keinerlei administrative Gebühren für die Umbuchung. Jegliche Kosten richten sich 1:1 nach lokalen Gegebenheiten und Verfügbarkeiten. Das bedeutet, dass nur Mehrkosten bei einer Umbuchung auf Sie zukommen für Leistungen, die Sie zusätzlich buchen oder die in einer höherpreisigen Saison liegen. Was die konkrete Umbuchung betrifft, so besprechen Sie die Details für Ihr individuelles Reiseangebot bitte direkt mit Ihrem lokalen Experten. 

Geplante Reisen in den nächsten sechs Wochen

Wir hoffen, dass in den kommenden Monaten wieder mehr Länder offiziell Touristen empfangen können. Das kann momentan natürlich keiner voraussagen – wir sind hierzu im engen Austausch mit unseren Experten in den Ländern und in Hinblick auf die offiziellen Entscheidungen immer auf dem neusten Stand. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie Ihre Reise bei uns ohne Gebühren umbuchen. Auch hierfür werden wir uns mit Ihnen schnellstmöglich in Verbindung setzen. Wählen Sie einfach ein anderes Reisedatum oder einen groben Zeitraum, in dem Ihre Reise stattfinden kann, bestätigen Sie uns die Umbuchung und besprechen Sie die konkreten Änderungen dann mit Ihrem Experten. Je nach Land können Sie Ihre Reise auch erstmal auf unbestimmte Zeit verschieben und später erst den genauen Zeitpunkt festlegen.

Geplante Reise in mehr als sechs Wochen

Wie schnell Lockerungen auch für Reisen gemacht werden können, hängt vom Fortschritt zur Eindämmung des Virus ab. Das muss in den kommenden Tagen und Wochen genau beobachtet werden. Wenn Sie Ihre gebuchte Reise verschieben, sind Sie auf der sicheren Seite. Gleichzeitig gilt: Je später im Jahr Sie reisen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Reise wie geplant stattfinden kann. Reisen Sie zum Beispiel erst im Winter oder nächstes Jahr, können Sie vorerst beobachten, wie die Lage sich in den nächsten Wochen und Monaten entwickelt. Bei einer Stornierung zu weit im Voraus zeigen sich einige Leistungsträger wie Fluglinien wenig kulant, sodass als Grundlage die normalen Stornierungsbedingungen gelten würden.

Wie lautet die aktuelle Reisewarnung für mein Reiseziel?

Um den neuesten Stand in Bezug auf die Reisewarnung für Ihr Reiseziel zu erfahren, schauen Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes nach. 

Was leistet meine Reiseversicherung in Bezug auf COVID-19?

Die meisten Reise- und Reiserücktrittsversicherer gewähren keine Entschädigung, wenn Sie eine Reise stornieren, von denen das Auswärtige Amt aufgrund von COVID-19 abrät. Wir empfehlen Ihnen, sich an die Versicherungsgesellschaft zu wenden, bei der Sie Ihre Versicherung abgeschlossen haben, um die genauen Bedingungen zu erfahren.

Was passiert, wenn ich mich vor der Abreise mit Corona infiziere?

Wenn Sie vor Ihrer Abreise krank werden, können Sie die Reise stornieren und bei Ihrer Reiserücktrittsversicherung eine Kostenerstattung der Stornierungskosten verlangen. Ist jemand aus Ihrer Familie oder ein sehr enger Freund an dem Coronavirus schwer krank? Selbst dann können Sie die Reise mit den meisten Verischerungen stornieren und deklarieren.

Haben Sie kurz vor der Abreise Beschwerden im Zusammenhang mit Corona wie Halsschmerzen oder Fieber? Dann lassen Sie sich testen. Sollte der Coronatest positiv ausfallen, können Sie damit Ihre Reiserücktrittsversicherung kontaktieren.

Was passiert, wenn ich während meiner Reise an Corona erkranke?

Wenn Sie während Ihrer Reise krank werden, wenden Sie sich an die Notrufzentrale Ihrer Reiseversicherung. Sie können mit der Notrufzentrale besprechen, was zu tun ist und was erstattet wird. Einige Reiseversicherungen erstatten zusätzliche Reise- oder Unterbringungskosten. Die medizinischen Kosten werden häufig von Ihrer Krankenversicherung übernommen. 

Bitte beachten Sie: Die Kosten aufgrund einer Erkrankung am Coronavirus während der Reise werden nur erstattet, wenn Sie zum Zeitpunkt der Abreise in ein Land ohne Reisewarnung reisen.

Flugtickets

Bei FairAway buchen Sie Ihre Anreise und Flüge selbst. Wenn Sie Ihre Flugtickets stornieren oder den Flug umbuchen möchten, wenden Sie sich am besten an die Fluggesellschaft, bei der Sie gebucht haben. Sie können Ihnen weitere Informationen zur Stornierung oder Umbuchung Ihres Fluges geben. 

Warum FairAway?

Wir sind eine Reiseplattform mit Herz, die sich eine nachhaltigere und sozial gerechtere Entwicklung unserer Welt zum Ziel gesetzt hat.

Wir verbinden Reisende mit lokalen Reisespezialisten im Zielland. Reisende profitieren von Geheimtipps und der persönlichen Erfahrung der Experten, die ihr Land leben und lieben.

Statt Pauschalurlaub setzen wir auf authentische Erfahrungen und individualisierte Routen, bei denen Reisenden das Land richtig kennenlernen und die lokale Bevölkerung profitiert.

Mehr zu unserem Konzept.

Welche Sicherheiten bietet FairAway?

Die FairAway Travel GmbH ist ordentliches Mitglied des Deutschen Reiseverbandes (DRV). Der DRV hantiert strenge Mitgliederkriterien und setzt sich vor allem für die Interessen von Reiseveranstaltern und Reisemittlern ein.

Wir sind ein deutscher Reiseveranstalter, der Ihre Reise nach geltendem Reiserecht vollzieht und absichert. Zu Ihrer Buchung erhalten Sie einen Sicherungsschein, als Garantie für Ihre Zahlung.

Die Fairaway Travel GmbH wurde Basis des Erfolgs von Better Places in den Niederlanden gegründet und wird unterstützt durch Erlebe Fernreisen

Unser Team kennenlernen

Was ist ein lokaler Reiseexperte?

Unsere lokalen Reisespezialisten beraten Sie, um alle Ihre Reisewünsche zu erfüllen. Er oder sie arbeiten bei einer professionellen Agentur mit Sitz in Ihrem Zielland. Ihr Reiseexperte ist spezialisiert auf individuelle maßgeschneiderte Reisen.

Der Spezialist kennt sein Land durch und durch und beschränkt seine Empfehlungen nicht nur auf die Höhepunkte des Landes, sondern nennt auch die besonderen Geheimtipps, die nicht so viel von Touristen besucht werden. Wir legen viel Wert auf besondere, authentische Erfahrungen, wie zum Beispiel Kontakt mit der lokalen Bevölkerung bei Kochkursen oder in Homestays.

Wie wählt FairAway die Reiseexperten aus?

Wir prüfen die lokalen Experten anhand diverser Kriterien. Dazu gehören Ruf, Kompetenz, Professionalität, gute Kommunikation, Flexibilität und die Preise der Partner. Auch Qualität und der Respekt vor Natur und Mensch haben einen hohen Stellenwert.

Allen Experten liegt Nachhaltigkeit am Herzen. Schließlich wollen wir die Schätze dieser Welt auch für weitere Generationen erhalten.

In welcher Sprache kommuniziere ich mit dem lokalen Experten?

Sie kommunizieren Sie mit Ihrem Reisespezialisten auf Deutsch oder Englisch. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn die Kommunikation auf Englisch Probleme bereiten sollte. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kann ich meine Reise wirklich frei gestalten?

Absolut! Unsere Experten stellen Reisevorschläge zusammen, die komplett Ihren Wünschen entsprechen. Sie reisen individuell, sodass Sie viel Freiheit haben um Ihr Reiseprogramm und die darin enthaltenen Aktivitäten selbst zu gestalten. 

Bitte beachten Sie jedoch, dass Aktivitäten, die das Wohl von Mensch, Tier oder Umwelt beeinträchtigen, nicht gebucht werden können.

Welche Änderungen kann ich vornehmen?

Es gibt zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten. Sie können die folgenden Aspekte ganz nach Ihren Wünschen anpassen: Route, Reisezeit, Anwesenheit von Guides und/oder Fahrern, Transport (Auto oder öffentliche Verkehrsmittel, etc.), die Qualität der Unterkunft (Zelte, Gastfamilien, kleine Hotels, luxuriöse Boutique Hotels), Aktivitäten, Tage zur freien Verfügung, etc.

Teilen Sie Ihrem lokalen Spezialisten Ihre Wünsche und Ihr Budget mit, sodass Ihre Reise Ihren Vorstellungen entspricht.

Wie lange im Voraus sollte ich die Reise anfragen?

Das ist abhängig von der Saison und dem Reiseziel. Wenn Sie sicher stellen wollen, dass alle gewünschten Hotels und Exkursionen verfügbar sind, dann ist es ratsam früh zu buchen – mindestens 3 Monate im Voraus, besser noch 4-6 Monate vor Abreise. Sie sind im Vorteil, wenn Sie früh buchen, da dann die meisten besonderen Unterkünfte und Exkursionen noch verfügbar sind. Sie müssen sich also nicht mit einer Zweitwahl zufrieden geben.

Oft ist es auch möglich noch Last Minute eine Reise zu organisieren. Fragen Sie Ihren Reisespezialisten in Ihrem Reiseziel nach den Möglichkeiten.

Kann ich auch alleine reisen?

Natürlich geht das! Ihr Experte stellt Ihnen ein ganz individuelles Angebot zusammen und versucht Zuschläge für das Einzelzimmer zu vermeiden.

Wir vermitteln leider keine reinen Gruppenreisen. Jedoch ist es möglich, sich tageweise einer Gruppe anzuschließen. 

Wie buche ich meine Flüge?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Buchung Ihrer internationalen Flüge. Sie finden nähere Informationen auf unserer Seite zur Anreise

Nationale Flüge werden, wenn nötig, von unseren lokalen Experten gebucht. Es gelten die Stornierungsbedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft. Sie können Ihre nationalen Flüge natürlich auch selbst buchen. Allerdings empfehlen wir dies nicht, da es im Zusammenhang mit Flugänderungen schnell zu Komplikationen mit Ihrem Reiseprogramm kommen kann.

Sind Reisen mit FairAway nachhaltig?

Nachhaltiger oder verantwortlicher Tourismus, das sind Reisen bei denen sowohl die Umwelt, als auch Menschen und deren Kultur beachtet werden. Damit sollen auch den nächsten Generationen attraktive Reiseziele erhalten bleiben.

Die Grundlage unseres Handelns basiert auf unseren Grundprinzipien sowie den Nachhaltigen Entwicklungszielen (auch SDG's genannt). Sie können in unserer Strategie nachlesen, wie wir die Zukunft des Reisens gestalten möchten. 

Wir möchten, dass auch unsere Partner nachhaltig agieren uns unterstützen diese deshalb dabei, , durch Travelife zertifiziert zu werden. Travelife ist ein internationales Programm für Organisationen und Unterkünfte, das sich für verantwortungsbewusstes Unternehmen einsetzt. FairAway als Unternehmen wurde 2020 Travelife zertifiziert.

Unsere Reisespezialisten geben sich viel Mühe, Ihre Reise so nachhaltig wie möglich zu gestalten durch lokale Services und kleine, authentische Hotels zu gebrauchen. So bleibt ein Großteil des Reisepreises vor Ort, anstatt in den Taschen großer Konzerne zu landen.

Bei nachhaltigem Reisen geht es letztendlich nicht nur um den Reiseveranstalter. Auch Sie als Reisender können dazu beitragen. Schauen Sie sich unsere Reisetipps an.

Wer überprüft die Reisen auf Nachhaltigkeit bei FairAway?

Wir sind seit 2020 Travelife zertifiziert und durchliefen dabei einen mehrstufigen Prozess, bei dem sowohl unsere Angebote, als auch unsere Arbeitsweise überprüft wurden. Jährlich gibt es hier einen Überprüfungsprozess, ob gesteckte Ziele eingehalten werden.

Zudem sind wir Mitglied im Forum Anders Reisen, einer Organisation nachhaltiger Reiseveranstalter. Der Kriterienkatalog ist für alle Mitglieder verbindlich und bestimmt die Gestaltung der angebotenen Reisen.

Was tut FairAway, um sexuelle Ausbeutung von Kindern zu verhindern?

Wir unterstützen  ECPAT aktiv bei der Bekämpfung der Kinderprostitution in Urlaubsländern. Wir bitten Sie, uns umgehend zu informieren, sollten Sie Zeuge von Missbrauch bei Kindern während Ihrer Reise sein. Sie können jederzeit Ihren Reiseexperten kontaktieren oder eine E-Mail an [email protected] senden.

Warum entspricht mein Reisepreis nicht dem auf der Website abgebildeten Preis?

Die Preise auf der Website basieren meist auf mindestens zwei Reisenden bzw. Familien von vier Personen. Aktivitäten und Hotels unterliegen Preisschwankungen.

Ihr lokaler Reisespezialist erwähnt in Ihrem persönlichen Angebot immer die aktuellen Preise.

Wie ist der Reisepreis zusammengestellt?

Der Preis, den der Reiseexperte in dem Angebot angibt, ist ein Gesamtpreis. Sollten Sie Zweifel haben, ob Sie eine bestimmte Exkursion hinzufügen wollen oder nicht, kann Sie der Reiseexperte natürlich über den Preis informieren.

Das Angebot, dass Ihnen der Reisespezialist schickt, ist zwei Wochen gültig. Danach hat der Experte das Recht den Reisepreis anzupassen, zum Beispiel im Fall von unerwarteten Veränderungen im Wechselkurs.

Wann und wie bezahle ich meine Reise?

Sie bezahlen Ihre Reise nicht vor Ort, sondern über ein deutsches Konto bei FairAway in Deutschland- schnell und einfach!

Die Anzahlung beträgt 20% vom totalen Reisepreis, plus eventuell die nationalen Flüge. Die Anzahlung ist innerhalb von 7 Tagen zu leisten. Wir akzeptieren auch VISA und Mastercard. Sofern möglich bevorzugen wir Banküberweisungen, damit mehr Geld für nachhaltige Zwecke zur Verfügung steht. 

Der Restbetrag sollte 6 Wochen vor Abreise bezahlt werden. Wenn Sie ihre Reise 4 Wochen vor Abreise buchen, muss direkt der Gesamtbetrag überwiesen werden.

Wie erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Ihre Reiseunterlagen werden Ihnen, abhängig von Ihrem Reiseziel, vor Ort persönlich übergeben oder per E-Mail spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn vorab zugeschickt. 

Was ist, wenn ich nicht zufrieden bin?

Ihr Reiseexperte vor Ort ist für die Reisen verantwortlich, die er Ihnen anbietet. Dies bedeutet, dass alle Fragen zur Reise von Ihrem örtlichen Reiseexperten beantwortet werden. Auch wenn während der Reise Fragen oder Beschwerden auftreten, ist Ihr örtlicher Reiseexperte die Anlaufstelle. Zögern Sie nicht, Ihren Reiseexperten während Ihrer Reise zu kontaktieren. Falls Sie darüber hinaus Beschwerden haben, können Sie uns jederzeit eine E-Mail schreibe: [email protected] Wir werden uns umgehend darum kümmern.