Mietwagenrundreise Namibia

Zwischen magischen Landschaften und wilden Tieren Diese Reise anpassen

14-tägige Mietwagenrundreise Namibia

ab 2915,- €

  • Entdecken Sie die berühmten roten Sanddünen der Namib Wüste
  • Machen Sie eine Safari im Etosha Nationalpark
  • Beobachten Sie wilde Tiere

Während dieser Mietwagenrundreise in Namibia fahren Sie in Ihrem eigenem Tempo durch Namibia. Sie erkunden Sossusvlei, die älteste Wüste der Welt. Dort angekommen, haben Sie zwei Tage Zeit, um die Namib Wüste zu erforschen und fahren dann weiter nach Swakopmund. In dieser Küstenstadt können Sie koloniale Gebäude entdeckeb und Exkursionen in die Wüste unternehmen. Anschließend fahren wir weiter  nach Damaraland, wo Sie die lokale Bevölkerung kennenlernen. Natürlich geht es auch auf Safari, wo Sie Giraffen, Nashörner und Zebras beobachten können.

 

Route: Windhoek – Sossusvlei – Swakopmund – Twyfelfontein – Etosha NP – Onguma Wildreservat – Okonjima Naturreservat – Windhoek

Windhoek

Sossusvlei

Swakopmund

Twyfelfontein

Etosha NP

Onguma Wildreservat

Okonjima Naturreservat

Tag 1 – Ankunft in Windhoek
Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen holen wir Sie ab und bringen Sie zum Gästehaus in Windhoek. Windhoek ist die Hauptstadt Namibias und beherbergt eine Vielzahl von Restaurants, Geschäften, Unterkunfts- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Stadt ist sauber, sicher und gut organisiert. 

Tag 2 – Windhoek – Sossusvlei
Nachdem Sie Ihren Mietwagen abgeholt haben, fahren Sie in die Namib Wüste. Im malerischen Namib-Naukluft-Nationalpark finden Sie die berühmten roten Sanddünen der Namib Wüste. Der klare, blaue Himmel kontrastiert mit den riesigen roten Dünen. Eines der landschaftlich schönsten Naturwunder Afrikas und ein Paradies für Fotografen. Sossusvlei ist Heimat für eine Vielzahl von wilden Tieren einschließlich Oryx, Springbock, Strauß und eine Vielzahl von Reptilien. Sie können auch den „Big Daddy“ besteigen, eine der höchsten Dünen von Sossusvlei.

Mietwagenrundreise Namibia

Tag 3 – Sossusvlei 
Wir empfehlen Ihnen einen frühzeitigen Start, damit Sie so früh wie möglich in den Dünen sein können. Sie können Ihren Mietwagen auf dem Parkplatz stehen lassen und von hier aus zu Fuß nach Sossusvlei laufen. Alternativ nehmen Sie den Shuttle zu den Dünen. Die bekannteste Düne ist Dune 45 – diese ist einfach zu erreichen und ist 170 Meter hoch. Viele Reisende versuchen die Dünen zu erklimmen – versuchen doch auch Sie Ihr Glück. Wir empfehlen Ihnen auch den Besuch von Deadvlei und dem Sesriem Canyon.

Tag 4 – Sossusvlei – Swakopmund 
Heute fahren Sie in die Küstenstadt Swakopmund. Halten Sie auf dem Weg in Solitaire und genießen Sie ein köstliches Stück Apfelkuchen. Aufgrund der Kolonialzeit finden Sie Swakopmund viele deutsche Spuren. Es gibt sowohl deutsche Kolonialgebäude, als auch traditionelle namibische Gebäude. Auch auf der Menükarte von Restaurants finden Sie sowohl Wiener Schnitzel, als auch traditionelle, lokale Wildgerichte.

Mietwagenrundreise Namibia

Tag 5 – Swakopmund
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können eine Spaziergang am Boulevard machen und ein wenig frische Luft an der Küste schnappen. Oder wie wäre es mit einer Exkursion in die Wüste, bei der Sie mit dem Jeep Wüstentiere suchen? Es gibt zahlreiche weitere Aktivitäten, die Sie heute unternehmen können. Fragen Sie unsere Reiseexpertin nach den Möglichkeiten.

Tag 6 – Swakopmund – Twyfelfontein
Entlang der Skeleton Coast fahren Sie in Richtung Norden nach Twyfelfontein. Unterwegs werden Ihnen bestimmt die vielen Schiffwracks auffallen, die an der Küste gestrandet sind. Am Cape Cross können Sie eine Pause einlegen, um eine große Seehundkolonie zu beobachten. Die afrikanische Savanne ist bekannt für die Akazienbäume, trockenen Flussbetten und massiven Berge – allesamt Kennzeichen der Landschaft von Damaraland. Der ‚Vingerklip‘, die ‚Organ Pipes‘ und die steinernen Baumstämme sind wahre Kunstwerke. ‚The White Lady’ ist eine einzigartige Felsenzeichnung, die hier zu finden ist. Sie enthält Zeichnungen die nirgendwo anders auftauchen.

Mietwagenrundreise Namibia

Tag 7 – Twyfelfontein
Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie in Ihrer Unterkunft oder erkunden Sie die Umgebung mit Ihrem Mietwagen. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zum versteinerten Wald. Etwa 50 Kilometer westlich der Stadt Khorixas, in einem Gebiet mit offenem Feld, liegt eine große Ablagerung massiver Baumstämme, die durch einen Prozess der Diagenese „zu Stein geworden“ sind. Diese versteinerten Baumstämme sind etwa 260 Millionen Jahre alt. Aufgrund des Fehlens von Wurzel- oder Astüberresten wird angenommen, dass die Bäume in einer massiven Flut über einen uralten Fluss zu der Stelle gespült wurden.

Tag 8 – Etosha Nationalpark
Heute fahren Sie in den Etosha Nationalpark. Das südlich von der Grenze des Etosha Nationalparks gelegene Etosha South bildet die südliche Region dieses wilden Paradieses. Der Nationalpark kann über den südlichen Eingang bei Andersson’s Gate erreicht werden. Entdecken Sie eine Vielzahl von wilden Tieren wie Löwen, Giraffen, Elefanten und das weiße und schwarzes Nashorn. Zu den beliebten Aktivitäten gehören Pirschfahrten, geführte Wanderungen in der Natur oder die Beobachtung des Sonnenuntergangs über dieser herrlichen Landschaft. Eine Nashorn–Safari steht bei vielen Reisenden ganz oben auf der Wunschliste. Zurecht! Sie fahren heute zusammen mit einem lokalen Experten im Jeep in die Wildnis und machen sich auf die Suche nach Nashörnern und anderen wilden Tieren. Sobald Sie eine Spur entdecken, steigen Sie aus dem Jeep und gehen zu Fuß weiter, was diese Exkursion noch spannender macht. Natürlich halten Sie stets einen Sicherheitsabstand zu den Nashörnern ein, denn es handelt sich hierbei um wilde Tiere.

Mietwagenrundreise Namibia

Tag 9 – Etosha Nationalpark
Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung um den Etosha Nationalpark zu erkunden. Im nordwestlichen Namibia gelegen, bietet der Etosha Nationalpark eine erstklassige Wildbeobachtung. Die vielfältige Vegetation des Parks reicht vom dichten Busch bis hin zu offenen Ebenen, die eine Vielzahl von Wildtieren anziehen. Im Herzen des Parks befindet sich die Etosha Ebene, eine flache Vertiefung, die eine Fläche von 5000 Quadratkilometern bedeckt. Die Löcher, die fast das ganze Jahr über trocken sind, füllen sich nach dem Regen der Saison mit Wasser und sind somit der perfekte Lebensraum für Wildtiere. In der Trockenzeit wird die Tierwelt von den ausdauernden Quellen und Wasserlöchern angezogen, die für ausgezeichnete Wildbeobachtungen sorgen. Beobachten Sie eine Vielzahl von großen Säugetieren wie Löwen, Elefanten, Leoparden, Nashörner, Zebras, Giraffen, eine Vielzahl von Vögeln wie Flamingos und Pelikane.

Tag 10 – Etosha NP – Onguma Wildreservat 
Heute findet eine ganztägige Wildbeobachtung auf der nordöstliche Seite des Parks statt. Das Onguma Wildreservat liegt östlich von Etosha an der Grenze zu Fisher’s Pan und ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse Namibias. Das Reservat bietet Ihnen die Möglichkeit, Afrika in all seiner Schönheit und Vielfalt zu erleben. Das Onguma Wildreservat verfügt über 34.000 Hektar geschütztes Land mit einer Vielzahl von Wildtieren, darunter Giraffen, Zebras, Löwen, Geparden, Leoparden und mehr als 300 Vogelarten.

mietwagenrundreise Namibia

Tag 11 – Onguma Wildreservat 
Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie den Etosha Nationalpark oder besuchen Sie den Etosha Pan. Früher war der Etosha Pan das Bett eines großen Sees. Heute bleibt eine glitzernde, silbrig-grüne Salzpfanne, die sich über rund 5.000 Quadratkilometer erstreckt. Etosha Pan ist von Savannenebenen und Wäldern umgeben, die große Herden von Elefanten beherbergen. Bei starkem Regen wird der Etosha Pan zu einem flachen See, wo Flamingos brüten, Pelikane waten und fressen, und eine Vielzahl von Säugetierarten ihren Durst stillen. Beobachten Sie hier neben Leoparden auch Löwen, weiße Nashörner, Jagdhunde und Antilopen.

mietwagenrundreise Namibia

Tag 12 & 13 – Onguma Wildreservat – Okonjima Naturreservat
Heute fahren Sie vom Etosha Nationalpark nach Okonjima, was ein Teil der AfriCAT Stiftung ist. Auf halbem Weg zwischen dem spektakulären Etosha Nationalpark und der Hauptstadt Windhoek liegt das bekannte Naturschutzgebiet Okonjima. Das 22.000 Hektar große Naturreservat beherbergt AfriCAT, ein Karnivorenschutzgebiet, das den gefangenen Katzen eine zweite Chance gibt, wieder in die Freiheit entlassen zu werden. Erleben Sie aufregende geführte Safaris, Leopardenbeobachtungen und erfahren Sie mehr über die lokale San-Kultur entlang der Route.

Tag 14 – Okonjima Naturreservat – Ende Ihrer Reise
Am Ende Ihrer Reise fahren Sie nach Windhoek, wo Sie Ihren Mietwagen wieder abgeben und in den Flieger zurück nach Hause steigen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Reise auch noch verlängern. Fragen Sie unseren Reiseexperten nach den Möglichkeiten.

Mietwagenrundreise Namibia

Reiseinspiration

Die Vorteile eines Mietwagens bei einer Namibia Rundreise schildert auch Johannes Klaus in seinem Artikel für den Blog Reisedepeschen.

Preisübersicht

Reisedauer Mietwagenrundreise Namibia: 14 Tage/13 Nächte
Reisepreis Mietwagenrundreise Namibia: Ab 2915,- € p.P. (auf Basis von 2 Personen in der Nebensaison)
Inklusive: Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, 5x Abendessen, Mietwagen
Exklusive: Internationale Flüge, Eintritt Nationalparks, nicht im Programm aufgeführte oder optionale Exkursionen und Aktivitäten, Reservierungskosten (25€ pro Person, max. 75€ pro Buchung)
Unterkünfte Mietwagenrundreise Namibia: Übernachtungen im Doppelzimmer

Elsie

Elsie

Unsere Namibia Expertin

Lernen Sie Elsie kennen. Sie ist gebürtig aus Namibia und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Namibia zusammenzustellen.

Elsie kennenlernen

Mietwagenrundreise Namibia

Entdecken Sie Namibia nachhaltig und erfahren Sie mehr über die beste Reisezeit für Namibia. Oder lassen Sie sich von Reiseberichten inspirieren.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Namibia an

Wollen Sie gerne Namibia erkunden? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Namibia inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!