Nachhaltig Reisen in Indonesien

Gemeinsam Besser Reisen in Indonesien
Nachhaltige Reise anfragen

Menschen vor Ort

Wir stehen für faire Löhne, bessere Arbeitsbedingungen und nachhaltige Projekte.

Klima & Umwelt

Wir kompensieren 100% aller CO2-Emissionen und wollen bis 2020 plastikfrei sein.

Wirtschaft

Ihr Geld fließt zum größten Teil in die lokale Wirtschaft. Ohne Zwischenhändler.

Nachhaltig unterwegs in Indonesien

Sie planen eine Rundreise nach Indonesien? Sie möchten die zahlreichen Inseln, wie Bali, Sumatra oder Lombok besuchen?  

Egal ob Sie erst zum ersten mal in dieses wunderbare Land reisen oder schon öfters dort gewesen sind – die Inseln Indonesiens sind immer einen Besuch wert. Allerdings hat auch das Land mit den Mengen an Touristen zu kämpfen, aus dem Grund ist es wichtiger denn je, nachhaltig zu reisen.

Wir von Fairaway glauben, dass Tourismus die Welt zu einem besseren Ort machen kann, wenn man verantwortungsvoll damit umgeht. Dank unseres Partners in Indonesien binden wir die lokale Bevölkerung mit ein und unterstützen mit soziale Projekte.

Matteo

Matteo

Unser Indonesien Experte

Lernen Sie Matteo kennen. Er lebt schon seit Jahren in Indonesien und freut sich darauf, Ihnen einen individuellen Reiseplan für Indoensien zusammenzustellen.

Matteo kennenlernen

In der Plastiksuppe

Die Strände der indonesischen Inseln wie Bali sind atemberaubend und beliebte Erholungsorte. Leider werden aufgrund des nicht recycelten Plastiks weltweit diese Strände verschmutzt. Als Reisender verbrauchen Sie ca. 30 Einwegplastikflaschen auf einer zweiwöchigen Reise. Gerade in Indonesien arbeiten wir mit Partner wie RefillMyBottle zusammen, damit Sie gefiltertes Wasser auf Ihrer Route trinken können.

Wenn Sie mit uns durch Indonesien nachhaltig reisen, bekommen Sie auch eine wiederverwendbare Snack-Box und einen Regenponcho aus Maniok. Lesen Sie unsere Tipps zum plastikfreien Reisen und helfen Sie uns dabei, unsere Reisen bis 2020 (einweg-)plastikfrei zu gestalten.

Re-Volontourism

Matteo unterstützt mit seiner Organisation zahlreiche kleine Projekte in Indonesien, die teilweise Ihre Unterstützung gebrauchen können. Haben Sie zum Beispiel Kenntnisse als Media Specialist? Dann könnten Sie ein Projekt in Sumba unterstützen, dass noch einen Internetauftritt benötigt. 

Damit hier wirklich Projekten geholfen wird, die diese Unterstützung auch aktiv einfordern, schauen Sie sich doch unsere Guidelines zum Voluntourism an.

Empowerment von Frauen

Auf dieser abenteuerlichen und nachhaltigen Reise in Indonesien erhalten Sie echte Einblicke von inspirierenden Frauen auf den beiden herrlichen Inseln Bali und Sumba. Sie besuchen verschiedene lokale Projekte unter der Leitung von Frauen und nehmen an mehreren Austauschsitzungen teil, die Ihnen nicht nur wertvolle und unvergessliche Erfahrungen, sondern auch das tiefe Gefühl vermitteln, etwas beigetragen zu haben.

Sie werden in der Lage sein, Wissen mit regionalen weiblichen Führungskräften oder mit Teilnehmerinnen aus der ganzen Welt auszutauschen.

Besondere Unterkünfte in Indonesien

Munduk – Bali Eco Stay

In dieser wunderschönen Unterkunft auf Bali kommen Sie der Natur einen Schritt näher. Das Essen wird regional produziert und freilaufende Hühner liefern frische Eier, das gefilterte Wasser vom Berg Batukaru kommt direkt aus der Leitung und die Angestellten kommen aus der Umgebung und werden Sie herzlich empfangen.

Swasti Eco Cottage

Nur 200 m vom berühmten Affenwald in Ubud entfernt, bietet Ihnen das Swatti Cottage authentische und ruhige Rückzugsmöglichkeiten für Ihren Aufenthalt. Doch was ist so nachhaltig an dieser Eco-Lodge? Für die Häuser wird nur Recyclingholz verwendet, womit gleichzeitig ein Verein unterstützt wird, der sich gegen die Abholzung einsetzt. Der erwirtschaftete Gewinn wird fair an alle Mitarbeiterinnen aufgeteilt. Abfälle werden recycelt und frisches Gemüse wird im eigenen Garten angebaut.  Zudem bekommen Sie kostenlos gefiltertes Wasser, was wieder Einwegplastik spart.

Omunity Bali

2013 wurde Omunity mit dem Ziel gegründet, kommenden Generationen eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen. Aus diesem Grund fördert Omunity einen kulturellen Austausch zwischen Einheimischen und Besuchern durch gemeinsames Essen und Einführungen in die Kultur, Sprache und Lebensweise der lokalen Gemeinschaft. Alle angebotenen Unterkünfte in Omunity sind umweltfreundlich, da sie hochwertige, aber lokal hergestellte handgemachte Bio-Materialien verwenden.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Indonesien an

Wollen Sie gerne Indonesien entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Indonesien inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Meet the Locals – Aktivitäten mit der einheimischen Bevölkerung

Kräuterwanderung in Bali

Wayan lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Bangli, nahe Ubud. Er führt Sie durch die grüne Landschaft Balis und erzählt Ihnen alles darüber, wie Produkte aus der Natur sowohl für Lebensmittel als auch für die traditionelle Medizin verwendet werden. Dieser Ausflug findet in Zusammenarbeit mit I like local statt.

Radfahren auf Lombok

Mit dem Fahrrad kommen Sie an Orte, die sonst nicht erreichbar sind. Radfahren ist eine gute Möglichkeit, die Insel Lombok zu entdecken. Sie können sich für eine mehrtägige Radtour entscheiden, aber es gibt auch andere Tagesausflüge zum Beispiel zu dem Bergdorf Tetebatu.

Ubud Kochkurs

Auf dem lokalen Markt kaufen Sie zusammen mit  dem Koch Kräuter und andere Zutaten für das Mittagessen ein, das Sie vorbereiten werden. Sie halten auch an einem Reisfeld an, um zu sehen, wie der Reis wächst. Der Kochkurs findet in einem lokalen Haus in einem Dorf außerhalb von Ubud statt.

Die schönsten Reisen in Indonesien

Entdecken Sie Indonesien ganz authentisch. Fahren Sie mit dem Boot von Insel zu Insel und entscheiden Sie selbst, welche Ziele Sie ansteuern möchten. Entdecken Sie Indonesien ganz individuell.

Höhepunkte Indonesiens

Entdecken Sie Bali und Flores auf Ihrer aktiven Indonesien-Rundreise.
22 Tage ab 3447,- p.P. € (156,-€ pro Tag)

Lombok und Bali mit Kindern

Die indonesischen Inseln Lombok und Bali bieten reichlich Auswahl für die ganze Familie.
22 Tage ab 1784,- p.P. € (81,-€ pro Tag)

Unsere Tipps

Kann ich das Leitungswasser in Indonesien trinken?

Leider kann man kein Leitungswasser in Indonesien trinken. Sie können Ihre wiederverwendbare Trinkflasche jedoch mit Wasser aus großen Wasserflaschen befüllen. Darüber hinaus können Sie Ihre Wasserflasche an einigen Orten aus einem großen Wassertank auffüllen. Sie können natürlich immer Wasser abkochen und sobald es abgekühlt ist, dieses verwenden, um Ihre Wasserflasche zu befüllen.

Trinkgeld in Indonesien

In Indonesien freuen sich viele Angestellte über ein kleines Trinkgeld, vor allem wenn Sie einen Guide für eine Fahrradtour oder ein Trekking hatten. Zahlen Sie dieses aber natürlich nur, wenn Sie mit der Leistung zufrieden sind. Die lokale Bevölkerung verdient in Indonesien nicht allzu viel, denken Sie also daran, dass Sie als wohlhabend gelten. Fragen Sie am besten Ihren persönlichen Reiseexperten für Indonesien nach dem angemessenen Trinkgeld, da sich dies nach Region und Aktivität unterscheidet.

Lokale Souvenirs kaufen

Reisen Sie mit viel Platz im Gepäck an, denn Indonesien bietet Ihnen viele Möglichkeiten, tolle lokale Souvenirs zu kaufen (für liebe Freunde und Verwandte oder einfach für Sie selbst). Kaufen Sie zum Beispiel einen Sarong, bunte Tücher, die sich sowohl als Picknickdecke oder auch als Schal eignen. Auch Gewürze und Kräuter sind tolle Mitbringsel und lassen sch super bei einem Kochabend mit Freunden verwerten.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Indonesien an

Wollen Sie gerne Indonesien entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Indonesien inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!