Wandern in Jordanien

Wadi Mujib

Wenn Sie an Jordanien denken, dann denken Sie sicherlich direkt an die historischen Orte unserer Vorfahren, wie zum Beispiel Petra. Aber wussten Sie, dass dieses Reiseziel auch für die Sportlichen unter uns geeignet ist? Sie können das Land zu Fuß erkunden, oder schöne Ausflüge mit dem Mountainbike unternehmen. Obwohl das 90.000 Quadratkilometer große Land nicht sehr groß ist, hat es wunderschöne Landschaften mit einer enormen Artenvielfalt. Jessica, von Corners of the World, hat es getan – Sie machte sich auf die abenteuerliche Reise durch den Siq Trail in Wadi Mujib. Wandern in Jordanien – lesen Sie mehr!

wandern in jordanien

Abenteuerlicher Spaziergang durch den Siq Trail im Wadi Mujib

Vorsichtig durch das Wasser watscheln. Keine Ahnung, warum eigentlich, aber im Besucherzentrum sagten sie, dass ich gerne wieder zurückkommen darf. Ist das Wandern in Jordanien so unüblich? Der Siq Trail ist ein natürlicher Themenpark in den jordanischen Bergen. Ein Geschenk der Erde für abenteuerlustige Seelen. Der Siq Trail führt durch das Wadi Mujib, das niedrigste Naturschutzgebiet der Welt. 400 Meter unter dem Meeresspiegel und durch eine beeindruckende Schlucht. Zu Fuß ist das etwas ganz Besonderes, oder nicht?

Es gibt mehrere Wanderwege von Wadi Mujib, wovon der Siq Trail der Kürzeste und Beliebteste ist. Gerade in den Sommermonaten ist dies eine ideale Abkühlung. Das Wasser ist erfrischend und der größte Teil des Weges spaziert man im Schatten. Wer Canyoning, Abenteuer und Natur liebt, darf Wadi Mujib in Jordanien nicht meiden!

wandern in jordanien

Schwimmen, Erklimmen und Klettern

Meterhohe, dunkelbraune Mauern ragen auf beiden Seiten über mir empor. Gelegentlich scheint das Sonnenlicht magisch auf das Wasser. Hier ist sonst Niemand um mich herum. Das plätschernde Wasser und die pfeifenden Vögel, die hoch über mir fliegen, sind die einzigen Geräusche, die ich höre. Der ruhige Bach, durch den ich laufe, verändert sich langsam in einem starken Fluss. Dann, nach der zweiten Kurve sehe ich plötzlich Steine und Felsen, die sich mir in den Weg stellen. Zeit zu klettern. Ein Mann namens Ibraham hilft mir über die rutschigen Felsen. Er ist definitiv eine Tasse kleiner als ich. Zuerst möchte ich es selbst machen, aber ich realisiere schnell dass ich Möglicherweise dann mit Sirenen nach Hause gefahren werden muss. Ibrahim weiß genau, wo er stehen muss und wo ich mich hochziehen muss.

Nach einer Weile schwimmen, erklimmen und klettern erreichen wir das Ziel: den großen Wasserfall. „Es ist gigantisch. Und so mächtig!“, sagte ich fasziniert. „Willst du den Wasserfall von hinten sehen?“, fragte Ibraham. Ich wunderte mich noch über seine Frage, doch bevor ich zu sehr darüber nachdenken konntet, führt er mich hinter den Wasserfall und wir rutschen gemeinsam wieder runter. Das Adrenalin gedeiht an meinem Körper, aber ich vertraue darauf, dass dieser Mann mich sicher nach Hause bringen wird. Mit einem glitzernden Kopf lasse ich mich ins Wasser fallen und schwimme so viel wie möglich im Fluss. Die Natur ist überwältigend rustikal, aber auch überwältigend schön.

Tipps für den Siq Trail in Jordanien

  1. Tragen Sie beim Besuch des Siq Trail leichte Kleidung und Badesachen. Im Besucherzentrum erhalten Sie auch eine Schwimmweste, die Sie die ganze Zeit an behalten müssen. Sie müssen nicht in Topform sein, aber denken Sie daran, dass Sie wandern, klettern, schwimmen und erklimmen werden. Sie müssen daher einen guten und Gesundheitszustand haben, um dies zu tun.
  2. Ziehen Sie enge Schuhe oder Wasserschuhe zum Wandern in Jordanien an. Der Wanderweg ist nicht sehr lang, aber man möchte diesen Spaziergang nicht auf Pantoffeln machen.
  3. Nehmen Sie so wenig wie möglich mit und stopfen Sie alles, was Sie mit sich haben, in eine wasserdichte Tasche.
  4. Der Wanderweg des Siq Trail führt durch den großen Wasserfall, aber Sie können jederzeit zurückkehren. Der Wanderweg führt zum Wasserfall und bringt Sie über die gleiche Route zurück. Es gibt Leute in dem Übergang, die die Besucher sicher durch die Wasserlücke bringen und helfen können, wenn Sie sich verletzen. Sie müssen diese Leute nicht bezahlen, aber Sie können jederzeit ein Trinkgeld im Besucherzentrum hinterlassen.
  5. Es ist ratsam, so früh wie möglich zum Besucherzentrum zu kommen. Am Morgen ist es nicht nur ruhiger für die Besucher, sondern das Wasser, das durch die Schlucht fließt, ist am Morgen auch ruhiger.

wandern in jordanien

Praktische Informationen zum Siq Trail in Jordanien

Der Siq Trail in Jordanien verläuft durch Wadi Mujib. Dieses Naturschutzgebiet liegt im Westen des Landes, am Toten Meer. Der Zugang zum Siq Trail ist nicht einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Daher können Sie mit dem Auto oder Taxi nach Waji Mujib fahren. Wadi Mujib liegt etwa 90 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Amman und 30 Kilometer südlich von Amman Beach am Toten Meer. Das Besucherzentrum befindet sich an der Mujib Bridge am Jordan Valley Highway (Route 65).

Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 21 Jordanischer Dinar. Denken Sie daran, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um die Wasserfalllücke selbstständig betreten zu können. Das Besucherzentrum ist von 08:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Der Siq Trail ist von Anfang April bis Ende Oktober geöffnet. Die Wanderung dauert etwa 2 bis 3 Stunden, aber Sie können hier so lange bleiben, wie Sie wollen.

Möchten Sie wandern in Jordanien? Der Siq Trail ist eine verkürzte Version des längsten Wanderweges: der Malaqi Trail. Diese Wanderung dauert etwa 7 bis 8 Stunden und darf nur von einem Führer begleitet werden. Besuchen Sie Wadi Mujib zwischen November und April? Dann können Sie mit einem Führer den Ibex Trail gehen. Während dieser Wanderung haben Sie die Chance, die nubischen Steinböcke zu entdecken.

Elena

Elena

Unsere Jordanien Expertin

Lernen Sie Elena kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Jordanien und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Jordanien zusammenzustellen.

Elena kennenlernen

Wandern in Jordanien

Was ist die beste Reisezeit für Jordanien? Unsere Reiseexpertin Maaike verrät es Ihnen. Wussten Sie, dass man in Jordanien auch eine Wandertour machen kann?

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Jordanien an

Wollen Sie gerne Jordanien erkunden? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Jordanien inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!