Sri Lanka mit Kindern

Eine Reise für die ganze Familie Diese Reise anpassen

21-tägige individuelle Rundreise durch Sri Lanka mit Kindern

ab € 1.499,-

Das werden Sie mit Ihren Kindern entdecken:

  • Machen Sie eine spannende Bootssafari durch Mangrovenwälder
  • Besuchen Sie die Teepflücker der Insel und erfahren alles über Ihren Lebensalltag
  • Entdecken Sie den Löwenfelsen Sigiriya, die beliebteste historische Stätte Sri Lankas

Sri Lanka mit Kindern: Gemeinsam mit Ihrer Familie machen Sie eine exotische und abenteuerreiche Rundreise durch Sri Lanka. Sie lernen die einheimischen Bevölkerung kennen, machen spannende Tiersafaris und statten der lokalen Bevölkerung Sri Lankas einen Besuch ab. Übernachten Sie in kleinen Ökolodges und Botiquehotels. Aber auch Entspannung am Strand und kulturelle Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz. Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit Sri Lankas verzaubern.

Sri Lanka mit Kindern

 

Route: Negombo – Kalutara – Sinharaja – Wellawaya – Udawalawe – Ella – Kandy – Sigiriya – Passikudah – Negombo

Negombo

Kalutara

Sinharaja

Wellawaya

Udawalawe

Ella

Kandy

Sigiriya

Passikudah

Tag 1: Bandaranike Flughafen nach Kalutara
Sie werden von ihrem Reiseleiter mit einem herzlichen Ayubovan am Flughafen empfangen und nach Kalutara gefahren. Hier checken Sie in eine familäre Pension ein und erhalten die ersten Eindrücke in Sri Lanka und haben Zeit zum Entspannen. Abends besuchen Sie einen lokalen Tempel. Bei einem Gespräch mit dem Tempelvorsteher, erfahren Sie viel über den gelebten Buddhismus in Sri Lanka.
Wenn Sie möchten, können Sie sich auch für Ihre anstehende Rundreise segnen lassen..

Am Ende des Tages geniessen Sie ein typischen Sri Lankaischen Gericht und bekommen einen ersten Endruck von Sri Lankas Küche.

Tag 2: Kalutara
Nach dem Frühstück machen Sie eine Tuk Tuk Fahrt durch die Reis und Kautschukplantagen. Sie haben auch die Möglichkeit einen Wasserfalll zu besuchen und kommen vorbei an einem versteckten Höhlentempel. Danach fahren Sie gemeinsam mit der Gastgeberin Ihrer Pension mit Tuk Tuks (lokale Taxen), auf einen lokalen Markt und kaufen Ihr Essen für das heutige Mittagessen ein. Danach geht es gemeinsam in die Küche. Wenn es zum obligatorischen Feilschen geht, ist Ihr Handlugsgeschick gefragt. Sie kehren zu Ihrer Pension zurück, und kochen gemeinsam unter Einleitung Ihr heutiges Abendessen. Erlernen Sie die Kunst des Currykochens, welches Sri Lankas Nationalgericht ist.

Beim gemeinsamen Abendessen, lassen Sie den Tag Revue passieren.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 3: Kalutara über Galle nach Sinharaja Regenwald
Nach einem frühen Frühstück fahren Sie zum Sinharaja Regenwald. Unterwegs legen Sie in Zwischenstopp in Galle ein. Galle war einst der Haupthafen von Ceylon und ist eine geschichtsreiche Stadt. Es war das Zentrum der holländischen Regierung im 17. Jahrhundert und das majestätische Fort ist Zeugnis dieser Kolonialzeit, sowie Weltkulturerbe.
Danach geht es in den Sinharaja Regenwald. Der Sinharaja Regenwald ist für seinen Artenreichtum an endemischen Pflanzen und Tieren bekannt und ein Unesco Weltkulturerbe. Hier machen Sie nachmittags eine aufregende Wanderung im Regenwald. Entdecken Sie Schlangen, Amphibien und eine der endemischen Vogelarten.

Tag 4: Sinharaja Regenwald nach Udawalawe
Früh morgens können Sie eine optionale Wanderung zum Vogelbeobachten unternehmen. Mit ein wenig Glück können Sie eine der 22 endemischen Vogelarten im Sinharaja Regenwald fotografieren. Halten Sie Ausschau nach dem Fotografischen Highlight dieser Reise dem Blue Magpie. Die Wanderung erfordert Kondition. Zum Schutz vor Blutegeln werden Sie mit Kniestrümpfen ausgestattet. Danach fahren Sie nach Udawalawe, wo einer der schönsten Safariparks liegt. Checken Sie ein in Ihr Hotel und genießen Sie einen freien Nachmittag in Mitten der Natur.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 5: Udawalawe
Nach dem Frühstück besuchen Sie das nachhaltige Elefantenwaisenhaus von Udawalawe und sehen bei der Milchfütterung von einer Plattfrom aus zu. Nachmittags unternehmen Sie eine aufregende Jeepsafari und haben die Möglichkeit Indische Elefanten von nächster Nähe zu erspähen! Udawalawe ist einer der besten Safariparks Asiens und bekannt für die große Anzahl Elefanten. Neben den grauen Dickhäutern werden Sie mit etwas Glück auch Krokodile, exotische Vögel, Reptilien und andere Wildtiere sehen.

Tag 6: Udawalawe nach Wellawaya
Nach dem Frühstück werden Sie zu einer kleinen Farm in der Nähe von Wellawaya gefahren. Anschließend unternehmen Sie einen spannende Dschungelwanderung bei der Sie mit etwas Glück Elefanten und andere Wildtiere zu Gesicht bekommen. Am Aben kommen Sie in den Genuß eines Barbeques bei Lagerfeuer und übernachten in einer Ökolodge.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 7: Wellawaya
Heute ernten Sie auf dem Gelände der Farm das Obst und Gemüse für Ihr heutiges Mittagessen.
Anschließend begeben Sie sich auf eine spannende Kanutour, bei der Sie auch versuchen können, Ihren eigenen Fisch zu fangen. Nach einem leckeren Mittagessen geht es auf eine kleine Safari in der Umgebung der Farm. Sie bekommen wunderschöne Landschaften und mit etwas Glück auch Wildtiere wie Elefanten, Reptilien und Vögel zu Gesicht.

Tag 8: Udawalawe nach Ella
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ella und halten für einen Fotostopp bei den Rawanawasserfällen. Sobald Sie in Ella angekommen sind, haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 9: Ella nach Horton Plains
Um 5 Uhr morgens fahren Sie zu den Horton Plains, einer atemberaubenden Hochebene mit steppenartiger Vegetation, die 2.134 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Sie unternehmen eine anspruchsvolle Wanderung zum „Ende der Welt“. Hier tut sich ein steiler Abhang auf, der über 1.000 Meter weit bis hinunter in die Tiefebene reicht. Genießen Sie den wohl spektakulärsten Panoramablick über die Insel und bei klarem Wetter bis hin zum Meer! Nachmittags haben Sie Freizeit und können sich entspannen.

Tag 10: Ella
Nach dem Frühstück wandern Sie zu Sri Lankas höchstem Wasserfall, den Bambarakanda Wasserfällen. Sie kommen vorbei an tollen Ausichtspunkten, sehen malerische Dörfer und hängende Teeplantagen. Nach dem Sie den Devil’s staircase, eine 3 gabelige Kreuzung passiert haben, kommen Sie zu den Lanka Falls. Hier machen Sie ein ausgiebiges Picknick und haben die Möglichkeit im natürlichen Pool am Fuße des Wasserfalls zu baden. Auf dem Weg zurück, können Sie mit ein wenig Glück auf verschiedene Tierarten wie Sambarhirsche oder Adler treffen. Rückkehr zum Hotel und Freizeit.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 11: Ella nach Kandy
Nach einem leckeren Frühstück ist es Zeit Abschied vom Hochland zu nehmen. Sie werden Sie zum Bahnhof gebracht. Von dort nehmen Sie den Zug nach Nanu Oya. Die Fahrt findet in der 2. Klasse statt, denn so haben Sie die Möglichkeit die einheimische Bevölkerung zu treffen und die im Zug von Händlern angebotenen Köstlichkeiten zu probieren. Durch die offenen Zugfenster genießen Sie fantastische Ausblicke auf das spektakuläre Bergland mit Teeplantagen, Schluchten und Wasserfällen. Bei Ankunft in Nanu Oya werden Sie bereits von Ihrem Guide erwartet und besichtigen eine Teefabrik, wo Sie den Herstellungsprozess des namhaften Ceylon Tees verfolgen können. Erfahren Sie alles über die Arbeit der Teepflücker und das harte Leben auf den Plantagen.  Genießen Sie anschließend eine Tasse des frisch aufgebrühten Tees. Danach fahren Sie nach Kandy. Unterwegs halten Sie für einen Fotostop bei den Rambodawasserfällen. Kandy war die letzte Hauptstadt Sri Lankas, welche malerisch umgeben von Hügeln liegt und war während der Kolonalisierung Hauptumschlagplatz für Tee.

Tag 12: Kandy
Morgens besichtigen Sie den weltberühmten heiligen Zahntempel in dem ein Eckzahn Lord Buddhas aufbewahrt wird. Diese wertvolle Reliquie zieht tagtäglich viele Pilger an. Erleben Sie die dreimal täglich stattfindende Öffnung des Schreins hautnah. Begleitet von Trommeln und Gesang, tauchen Sie ganz in die Welt des Buddhismus ein.

Danach besuchen Sie den Botanischen Garten von Peradeniya. Ein Spaziergang durch diesen Botanischen Garten in der Nähe von Kandy ist ein einmaliges botanisches und landschaftliches Erlebnis. Bereits 1371 wurde ein erster königlicher Lustgarten auf dieser Halbinsel angelegt, um 1900 erhielt er durch die Briten sein heutiges Aussehen. Über 4000 Blumen und Sträucher aus allen tropischen Teilen der Erde sind hier vertreten. Besonders empfehlenswert ist das Orchideenhaus. Ein Besuch lässt sicher die Herzen eines jeden Hobbygärtners höher schlagen.

Am Abend lernen Sie das abendliche Treiben auf dem lokalen Markt kennen. Außerdem kommen Sie mit der authentischen singhalesischen Küche in Kontakt und probieren Gerichte wie z.B. Kottu Rotti.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 13: Kandy nach Sigiriya
Heute wird es kulturell! Morgens fahren Sie zur Puja Zeremonie. Hier besichtigen Sie den weltberühmten heiligen Zahntempel, in dem ein Eckzahn Lord Buddhas aufbewahrt wird. Diese wertvolle Reliquie zieht tagtäglich viele Pilger an. Begleitet von Trommeln und Gesang, tauchen Sie ganz in die Welt des Buddhismus ein. Danach frühstücken Sie im Hotel und fahren weiter in das Kulturdreieck Sri Lankas, welches seinen Namen durch die 3 Unesco Weltkulturerbestätten erhalten hat.

Kurz vor Ankunft im Kulturdreieck besuchen Sie die Dambulla-Höhlentempel. Die Höhlentempel von Dambulla umfassen fünf Höhlen unter einem weit überhängenden Felsen. In dem größten und prächtigsten Höhlentempel befinden sich annähernd 60 lebensgroße Buddha-Statuen. Die Grotten sind außerdem mit wunderschönen Decken- und Wandmalereien religiösen Inhalts geschmückt.

Tag 14: Sigiriya
Nach einem frühen Frühstück, wenn es  nicht so heiß ist, besichtigen Sie die Felsenfestung Sigiriya. Der unvermittelt aus dem Dschungel aufragende Löwenfelsen Sigiriya ist die beliebteste historische Stätte Sri Lankas. Der Name des Felsens ist von seiner Form abgeleitet. Er soll einem liegenden Löwen ähneln. Besteigen Sie den Gipfel des massiven, ca. 200m hohen Monoliths, und entdecken Sie die ehemalige Festung des Königs Kashyapa. Einige Nischen des Felsens ließ Kashyapa mit farbenfrohen Fresken dekorieren. Diese Felsenfresken der „Wolkenmädchen“ sind für ihre erstaunliche Schönheit weltbekannt. Auf halber Höhe befindet sich der Eingang der Zitadelle, der von zwei Löwenpranken flankiert ist. Ganz oben angekommen werden Sie mit einem wunderbaren Weitblick über Sri Lankas grüne Landschaften belohnt.

Nach einer Verschnaufpause im Hotel können Sie optional eine Elefantensafari im Minneriya Nationalpark unternehmen. In keinem anderen Nationalpark Sri Lankas leben mehr Elefanten als hier.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 15: Sigiriya über Polonaruwa nach Passikudah
Morgens besuchen Sie Polonnaruwa. Nach dem Niedergang der Stadt Anuradhapura wurde Polonnaruwa zur zweiten Hauptstadt Sri Lankas erklärt. Heute ist die antike Stadt Polonnaruwa, ebenso wie Anuradhapura, eine UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte. Die sehenswerten Überreste des Königlichen Palastes, der Audienzhalle und des Lotusbades sowie der Tempel Gal Vihara mit seinen 4 Buddha-Statuen in stehender, sitzender und liegender Haltung, die aus einem einzigen Felsen gehauen wurden, gehören zu den Höhepunkten Ihrer Besichtigungstour durch den archäologischen Park von Polonnaruwa. Weitere interessante Zeugnisse der alten Königsstadt aus dem 11. Jh. sind die Statue von Parakramabahu, der ehemalige Zahntempel, der Shiva Tempel, Lankatilake, Watadage, Galpota und Kiri Vehera.Danach Danach fahren Sie in Ihr Strandhotel und haben Zeit zum Relaxen am Strand.

Tag 16 – 19: Passikudah
Lassen Sie die nächsten Tage ruhig angehen und entspannen Sie in Ihrem Strandhotel! Wenn Sie möchten, können Sie eine der angebotenen Wassersportarten wie tauchen oder schnorcheln probieren.

Sri Lanka mit Kindern

Tag 20: Passikudah nach Negombo
Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen vom Strand!! Sie werden nach Negombo, einer kleinen Hafenstadt in der Nähe des Flughafens gefahren.  Genießen Sie Ihren letzen Abend auf Sri Lanka und machen Sie einen letzten Strandspaziergang.

Tag 21: Negombo – Ende Ihrer Sri Lanka mit Kindern Reise
Nach einem entspannten Frühstück im Hotel, werden Sie je nach Abflugzeit zum Bandaranaike Flughafen gefahren. Ihre spannende Sri Lanka mit Kindern Reise endet hier.

Sri Lanka mit Kindern

Preisübersicht Sri Lanka mit Kindern

Reisedauer Sri Lanka mit Kindern: 21 Tage/ 20 Nächte
Reisekosten Sri Lanka mit Kindern: Ab 1499,- € p.P.  (auf Basis von 4 Reisenden in der Nebensaison)
Inklusive: Abholung am Flughafen, 1 Trinkkokosnuss bei Ankunft, Mahlzeiten nach Programm, Transport in klimatisiertem privatem Fahrzeug, Reiseleitung durch einen englischsprachigen Chauffeur/Guide, Unterbringung in den im Programm beschriebenen Hotels
Exklusive: Internationale Flüge, weitere Mahlzeiten, optionale Exkursionen, Eintrittspreise, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reservierungskosten a 25,- € p.P. (max. 75,- € pro Buchung)
Unterkünfte Sri Lanka mit Kindern: Übernachtung im Doppelzimmer

Dieser Preis basiert auf der obigen genannten Beispielreise. Alle unsere Touren sind maßgeschneiderte Reisen, abhängig von Faktoren wie Verfügbarkeit, Reisezeit und der Zusammensetzung der Reisegruppe. Tekla unterstützt Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Reise.

Tekla

Tekla

Unsere Sri Lanka Expertin

Lernen Sie Tekla kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Sri Lanka und freut sich darauf, Ihnen einen individuellen Reiseplan für Sri Lanka zusammenzustellen.

Tekla kennenlernen

Sri Lanka mit Kindern entdecken

Im Baumhaus schlafen oder eine Safari durch den Nationalpark machen? Schauen Sie am besten gleich nach, wann die beste Reisezeit ist und starten Sie die Planung Ihrer Reise. Und erfahren Sie von Nadine, wie ihre Reise durch Sri Lanka verlief. 

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Sri Lanka an

Möchten Sie Sri Lanka kennenlernen? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Sri Lanka inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!