Vietnam und Kambodscha

Entdecken Sie die Höhepunkte beider Länder
Diese Reise anpassen

22-tägige Rundreise Vietnam und Kambodscha

Ab 1.910,- €

  • Höhepunkte Vietnams entdecken
  • Das Leben der Einheimischen im Mekong Delta kennenlernen
  • UNESCO Weltkulturerbe Angkor Wat

Während dieser 22-tägigen Rundreise Vietnam und Kambodscha entdecken Sie die Höhepunkte Vietnams und besuchen das Weltkulturerbe Angkor Wat in Kambodscha. Sie entdecken die Hauptstadt Hanoi, lernen die lokale Bevölkerung kennen, unternehmen Bootsfahrten, besuchen schwimmende Märkte und werden nach einer Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken über die vietnamesische Landschaft belohnt. Im Mekong Delta erhalten sie einen guten Eindruck des Alltags in Vietnam und machen Bekanntschaft mit den Einheimischen, bevor es zum Abschluss Ihrer Reise nach Kambodscha geht, wo Sie das Weltkulturerbe Angkor Wat besuchen.

 

Route: Hanoi – Pu Luong – Ninh Binh – Dong Hoi – Hue – Hoi An – Saigon – Mekong – Phnom Penh – Siem Reap

Hanoi

Pu Luong

Ninh Binh

Dong Hoi

Hue

Hoi An

Saigon

Mekong Delta

Phnom Penh

Siem Reap

Tag 1 – Ankunft in Hanoi
Chao Ban! Willkommen in Hanoi! Sie werden am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Gewinnen Sie Ihre ersten Eindrücke von Vietnam und entspannen Sie sich vom langen Flug im Hotel.

Tag 2 – Freier Tag in Hanoi
Entdecken Sie auf eigene Faust die Hauptstadt Vietnams.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 3 – Hanoi – Pu Luong
Machen Sie sich heute Morgen auf den Weg zu Ihrem 4-stündigen Transfer nach Pu Luong. Genießen Sie unterwegs den atemberaubenden Gebirgspass, von dem aus Sie einen Panoramablick über das ganze Tal haben. Ein köstliches Mittagessen erwartet Sie bei Ihrer Ankunft in Pu Luong. Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen und erkunden Sie die wunderschöne Landschaft.

Machen Sie am Nachmittag einen Spaziergang zu einer nahe gelegenen Hängebrücke über den glitzernden Fluss Cham. Beobachten Sie die malerischen hölzernen Wasserräder und erfahren Sie, wie sie Wasser geschickt aus dem Fluss schöpfen, um die üppigen Reisfelder in der Nähe zu versorgen.

Danach begeben Sie sich mit einem lokalen Fischer an Ihrer Seite selbst ins Wasser und begleiten Ihn mit seinem Floß. Lernen Sie, wie die Einheimischen die Flöße paddeln und steuern, und genießen Sie die schöne Aussicht.

Tag 4 – Pu Luong
Sie haben einen entspannten Morgen, an dem Sie durch das Dorf Ihrer Gastfamilie spazieren können und mehr über Ihr Leben und die Gesellschaft erfahren können. Danach unternehmen Sie eine lockere Wanderung durch die Reisfelder und halten unterwegs für ein leckeres Picknick.

Tag 5 – Pu Luong nach Ninh Binh
Heute haben Sie die Möglichkeit, dem dörflichen Leben nahe zu kommen und die Einheimischen kennenzulernen. Sie werfen einen Blick auf das tägliche Leben, gehen mit auf Ackerland und Reisfeldern umher und lernen, wie man bunte Textilien webt, gefolgt von einem Mittagessen in der Lodge. Nachmittags fahren Sie nach Ninh Binh auf dem historischen Ho-Chi-Minh-Pfad. Abends übernachten Sie in einem Homestay.

Tag 6 – Ninh Binh – Trang An Komplex
Heute reisen Sie nach Trang An, einem UNESCO-Weltkulturerbe, das für seine außergewöhnliche natürliche Schönheit und die landschaftlichen Karstformationen bekannt ist, die zu seinem Ruf als „Halong-Bucht an Land“ beitragen. Sie steigen in ein kleines Boot und schlängeln Sie sich träge den friedlichen Fluss entlang, während Sie durch eine Reihe von Höhlen fahren.

Anschliessend kehren Sie zum Pier zurück, wo Ihr Fahrzeug auf Sie wartet und Sie zurück zu Ihrer Unterkunft bringt.

 

Tag 7 – Ninh Binh – Cuc Phuong Nationalpark – Hanoi – Nachtzug nach Dong Hoi
Heute machen Sie einen Ausflug in den Cuc Phuong Nationalpark, der als einer der wichtigsten Biodiversitäts-Hotspots Vietnams gilt. Sie besuchen eine Auffangstelle, die sich der Rehabilitation von Tieren widmet, die aus dem illegalen Wildtierhandel in Südostasien gerettet wurden. Verbringen Sie den Morgen damit, die Tiere beim Schaukeln und Klettern in ihren großen Käfigen zu beobachten. Sie haben auch die Möglichkeit, mit den engagierten Mitarbeitern vor Ort zu sprechen und Fragen zu ihrer Arbeit zu stellen.

Setzen Sie Ihre Tour durch den Park mit einem Besuch des Turtle Conservation Center fort, in dem 20 Schildkröten- und Schildkrötenarten gerettet und rehabilitiert wurden. Anschließend fahren Sie etwa 7 km in den Dschungel und erklimmen Sie 200 Stufen, um die Höhle des Urmenschen zu besuchen, in der menschliche Skelette und Steinwerkzeuge gefunden wurden, die auf ein Alter von etwa 7.500 Jahren datiert sind. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Hanoi, wo Sie den Nachtzug nach Dong Hoi nehmen.

Tag 8 – Dong Hoi: Phong Nha Nationalpark
Bei Ihrer Ankunft erwartet Sie ein Fahrer, der Sie zum Frühstück zu Ihrem Hotel bringt. Nachdem Sie sich kurz frisch gemacht haben, fahren Sie zum Phong Nha Ke Bang Nationalpark mit klimatisierten Fahrzeugen. Hier nehmen Sie ein Boot entlang des Flusses Son, um die Phong Nha-Höhle zu besichtigen.
Die Phong Nha-Höhle ist die längste Höhle in Südostasien. Genießen Sie die spektakuläre Kulisse aus Kalkstein, das unterirdische Flusssystem und den weltweit einzigartigen Stalaktiten.

Nachmittags fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 9 – Dong Hoi nach Hue
Heute haben Sie den Vormittag frei, bevor Sie nach Hue gebracht werden. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. 

Tag 10 – Freier Tag in Hue
Heute haben Sie Zeit um sich auszuruhen und können den Tag nach Ihrem Belieben gestalten. Erkunden Sie die Sadt oder nehmen Sie an einer optionalen Tour teil, bei der Sie die ländliche Umgebung von Hue erkunden.

Tag 11 – Hue nach Hoi An
Sie können diesen Morgen dazu nutzen, die Stadt mit dem Fahrradtaxi zu entdecken oder den Dong Ba Markt zu besuchen. Gegen 11 Uhr brechen Sie zu Ihrer 4-stündigen Fahrt nach Hoi An auf. Auf dem Weg machen Sie einige Stopps, denn der Weg bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Lang Co Strand, den Hai Van Pass, das Cham Museum und die Marmorberge. Am Abend erreichen Sie Hoi An.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 12 – Freier Tag in Hoi An
Genießen Sie heute Ihren freien Tag, um sich am Strand zu erholen oder um durch die wunderschöne Altstadt zu schlendern. Hoi An bietet Ihnen viele Möglichkeiten die Stadt selbstständig zu erkunden.

Optional: Ländliche Fahrradtour und Hoi Ans Altstadt
Sie werden um 8 Uhr abgeholt und fahren erstmal zum Hafen, um von dort aus zu einem kleinen Fischerdorf zu gelangen, wo Sie das Leben der Fischer sehen und erfahren können. Bei Interesse können Sie auch selbst Ihr Glück versuchen. Danach steigen Sie in eines der kleinen, runden Boote und rudern um das Dorf, bevor Sie zu Mittag essen. Anschließend machen Sie, begleitet von Ihrem Guide, eine Fahrradtour vorbei an Kokosnusspalmen, Reis- und Maisfeldern in Richtung Hoi An. Dort angekommen
besuchen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten in und um Hoi An, bevor Sie am Abend zu Ihrem Hotel zurückkehren.

Tag 13 – Zug von Hoi An nach Ho Chi Minh Stadt
Heute werden Sie zum Bahnhof von Hoi an gefahren, wo Sie den Zug nach Ho Chi Minh Stadt nehmen. Sie verbringen die Nacht im Zug in einem weichen Bett im 4-Personen-Schlafwagon.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 14 – Freier Tag in Ho Chi Minh Stadt
Sie kommen gegen 5 Uhr in Ho Chi Minh Stadt an und werden daraufhin direkt zum Hotel gebracht für einen frühen Check-In. Nutzen Sie den Tag um Ho Chi Minh Stadt zu entdecken oder die berühmten Cu Chi Tunnel zu besuchen.

Tag 15 – Ho Chi Minh Stadt nach Vinh Long 
Früh morgens verlassen Sie Ihr Hotel und Sie fahren per Boot über den Mekong Delta nach Cai Be, wo Sie den berühmten schwimmenden Markt besuchen. Danach geht es zurück aufs Boot und Sie erkunden die Kanäle und Wasserwege. Nach einem ausgewogenen Mittagessen fahren Sie nach Vinh Long, wo Sie bei einer lokalen Gastfamilie übernachten.

Tag 16 – Vinh Long nach Can Tho 
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von der Familie und fahren mit dem Boot weiter zum Ong Giao Garden und dem Handwerksdorf, das auf Töpferwaren sowie Fisch- und Sojasauce spezialisiert ist. Genießen Sie dieses kulturelle Erlebnis, bevor Sie nach Vinh Long weiterfahren.

Fahren Sie dann in die Stadt Can Tho, dem wirtschaftlichen Zentrum des Mekong-Deltas, und übernachten Sie in einem Hotel. Optional können Sie nach Ankunft im Hotel eine Streetfood Tour unternehmen. Probieren Sie lokale Gerichte und erleben Sie das Nachtleben in Can Tho.

Tag 17 – Can Tho – Chau Doc
Sie beginnen den Tag um 8:00 Uhr mit einer frühen Bootsfahrt zum schwimmenden Markt von Cai Rang. Entspannen Sie sich und genießen Sie die wunderschöne Aussicht. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Chau Doc, wo Sie den Storch Garten und eine Räucherfabrik in der Nähe von Thot Not besuchen. Am Abend erreichen Sie den Höhepunkt des Tages: Chau Doc. Nach einer Wanderung zur Bergspitze des Sam Berges (3 km) werden Sie mit einem fantastischen Panorama-Ausblick belohnt.

Tag 18 – Chau Doc – Speedboot nach Phnom Penh
Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Hafen, von wo aus Sie nach Phnom Penh abfahren. Ihre Abfahrt ist um 8 Uhr und Sie kommen gegen 13 Uhr in Phnom Penh an. Nach der Ankunft werden Sie zum Hotel gebracht. Nun ist es Ihnen überlassen, ob Sie Phnom Penh auf eigene Faust entdecken möchten oder dies lieber mit einem Reiseleiter tun.

Optional: Halbtagestour in Phnom Penh
Sobald Sie in Phnom Penh ankommen, werden Sie von unserem lokalen Guide begrüßt und ins Stadtzentrum gebracht. Sie haben dann erstmal etwas Zeit um eigenständig zu Mittag zu essen, bevor Sie mit der Stadttour beginnen. Gemeinsam besuchen Sie den königlichen Palast, die silberne Pagode, das Unabhängigkeitsdenkmal und das nationale Museum. Des Weiteren spazieren Sie am Riverfront Park, von wo Sie schöne Fotos vom Watt Phnom, Watt Phnom Daun und der Penh Pagode schießen können. Die Tour endet gegen 18 Uhr.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 19 – Phnom Penh
Morgens haben Sie Zeit Ihre letzten Eindrücke von Phnom Penh zu sammeln, bevor Sie zur Busstation gebracht werden und den Bus nach Siem Reap nehmen. Sie kommen am späten Nachmittag an, wo Sie unser Fahrer abholt und zum Hotel bringt.

Tag 20 – Siem Reap – Angkor Wat
Ein aktiver Tag steht Ihnen bevor! Sie springen aufs Rad und besuchen das Weltkulturerbe Angkor Wat, vorbeifahrend am Dschungel und an kleinen Dörfern und Läden. Der heutige Tag ist sehr besonders, da Sie einige der schönsten Tempel vom Angkor Komplex sehen werden. Sie betreten die Tempelanlage vom westlichen Tor des Angkor Thom, welcher von dem Massentourismus unentdeckt geblieben ist. Neben der im 12. Jahrhundert erbauten Angkor Thom Stadt sehen Sie außerdem das Südtor, den Bayon Tempel (einzigartiger Komplex mit 54 Türmen dekoriert mit über 200 lachenden Gesichtern der Avolokitesvara), den Baphuon Tempel, die königliche Anlage und sowohl die Elefantenterrasse als auch die Terrasse des Leper Königs.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Tag 21 – Freier Tag in Siem Reap
Der heutige Tag kann zur freien Gestaltung genutzt werden. Entdecken Sie auf eigene Faust Siem Reap.

Tag 22 – Siem Reap – Ende der Rundreise
Abhängig von Ihrer Abflugzeit können Sie die restliche Zeit zum Shoppen oder Entspannen nutzen bevor wir Sie zeitlich zum Flughafen bringen. Nun geht Ihre Rundreise Vietnam und Kambodscha leider zu Ende.

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Möchten Sie noch mehr über Angkor Wat lesen? Dann werfen Sie einen Blick auf den Reiseblog von Ute. Sie schreibt in diesem Artikel über ihre eigenen Erfahrungen dort.

Preisübersicht Rundreise Vietnam und Kambodscha

Reisedauer Rundreise Vietnam und Kambodscha: 22 Tage/ 21 Nächte
Reisekosten Rundreise Vietnam und Kambodscha: Ab €1910 pro Person(auf Basis von 2 Reisenden)
Inklusive: Alle Übernachtungen, 21x Frühstück, 6x Mittagessen, 3x Abendessen, Transfer, englischsprachiger Reiseleiter (deutsch auf Anfrage möglich), im Reiseablauf beschriebener lokaler Transport, Eintrittspreise und Genehmigungen
Exklusive: Internationale Flug, Visa für Vietnam & Kambodscha (ca. 25 USD & 30USD) (2x Passbild 3x4cm nicht vergessen), optionale Ausflüge, übrige Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Reservierungskosten a 25,- € p.P. (max. 75,- € pro Buchung)
Unterkunft Rundreise Vietnam und Kambodscha: Hotelzimmer: 2 Personen Zimmer, 2 Nachtzüge (4 Personen-Abteil mit
Klimaanlage), 1 Übernachtung im traditionellen Homestay

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Vietnam an

Möchten Sie Vietnam entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Vietnam inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Van

Van

Unsere Vietnam Expertin

Lernen Sie Van kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Vietnam und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Vietnam zusammenzustellen.

Van kennenlernen

Perfekte Vietnamreise

5,0 rating
3. April 2019

Alles an der Reise war richtig gut. Die große Geduld, mit der Van und ihr Team mit uns zusammen die Reise geplant haben, die Berücksichtigung unser speziellen Wünsche und die Perfektion, mit der hinterher alles abgelaufen ist. Alles funktionierte perfekt und die Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit unserer Begleiter war sensationell.

Friedrich

Vietnam und Kambodscha bereist

5,0 rating
8. März 2019

Klasse Reise, wir haben uns super betreut gefühlt. Tolle Reiseleiter vor Ort. Wir waren mit der Reiseplanung sehr zufrieden. Weiter so 🙂

Simon

Rundreise Vietnam und Kambodscha

Erfahren Sie außerdem, wie man in Vietnam nachhaltig unterwegs ist, unsere Empfehlung für die beste Packliste in Vietnam oder wie eine Familienreise nach Vietnam aussehen kann.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!