Myanmar mit Kindern

Eleben Sie Myanmar als Familie
Diese Reise anpassen

14-Tage Myanmar mit Kindern

Ein paar Höhepunkte der Tour:

  • Entspannung am Inle See
  • Besuch eines Elefantenreservats
  • Kochkurs in Mandalay
  • Tempellandschaften von Bagan

Während Ihrer 14-tägigen Myanmar mit Kindern Reise werden Sie die Highlights des Landes erkunden. In Yangon angekommen machen Sie sich auf den Weg um die Kultur und Geschichte des Landes kennen zu lernen. Zusammen mit der ganzen Familie machen Sie verschiedene Städte unsicher. Sie entdecken gemeinsam Pagoden und Tempel. Ein weiteres Highlight ist das Elefantenreservat in Kalaw und ein gemeinsamer Kochkurs in Mandalay. Eine besondere Myanmar mit Kindern Reise, die Ihnen bestimmt viele Jahre in Erinnerung bleibt.

Route: Yangon – Heho – Kalaw – Inle See – Heho – Mandalay – Amarapura – Bagan – Yangon

 

Yangon

Kalaw

Inle Lake

Mandalay

Bagan

Tag 1 – Ankunft in Yangon
Bei Ankunft am Flughafen werden Sie herzlich mit einem „Mingalabar“ in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel für den Check In gebracht. Danach machen Sie sich auf den Weg zu der Shwedagon Pagode. Während Sie die Pagode erkunden, wird Ihr Reiseführer Ihnen die Gebräuche und Rituale der buddhistischen Burmesen erklären.

Tag 2 – Yangon
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung uns Sie könne optional einen Ausflug mit der Ringbahn unternehmen – ein einmaliger EInblick in den Alltag der Burmesen. Am Mittag statten Sie der bekannten Kyaukhtatgyi Pagode einen Besuch ab. Hier liegt in der offenen Halle eine der größten (72 m) Buddhafiguren Myanmars. Danach brechen Sie Richtung Innenstadt auf. Machen Sie einen kurzen Halt am königlichen See im Kandawgyi Park, der sehr populär bei den Einheimischen ist, vor allem am frühen Morgen und bei Sonnenuntergang. Erhaschen Sie hier einen Blick auf die Karaweik Halle, eine Nachbildung einer königlichen Barke und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Shwedagon Pagode. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Myanmar mit Kindern

Tag 3 – Yangon – Heho – Kalaw
Am Vormittag fliegen Sie nach Heho. Hier können Sie optional das Green Hill Valley Elephant Camp im Dorf Magwe besuchen. Sie lernen die Geschichte des Camps und der Elefanten in Myanmar kennen. Am Nachmittag haben Sie noch ein wenig Zeit sich noch weiter zu Fuß zusammen mit dem lokalen Wanderführer umzusehen oder sich mit den Elefanten zu beschäftigen, bis Sie sich auf den Weg zum Inle See machen.

Tag 4 – Kalaw nach Nyaung Shwe
Stehen Sie früh auf, um die lokalen Bewohner aus den umliegenden Bergregionen auf dem lokalen Morgenmarkt zu treffen. Es geht ab zum Kalaw Bahnhof und mit dem lokalen Zug weiter auf eine abenteuerliche Fahrt durch eine malerische Landschaft nach Aung Ban oder Shwe Nyaung. Von dort aus bringt Sie der Bus nach Nyaung Shwe, eine kleine Stadt am nördlichen Ende des Inle Sees.

Myanmar mit Kindern

Tag 5 – Inle See
Von Ihrem Hotel werden Sie zum Dorf Khaung Daing gebracht. Noch nicht von vielen Touristen entdeckt, spazieren Sie durch die kleinen Gassen und beobachten Sie die Morgenaktivitäten der Dorfbewohner. Sie erwartet ein gemütlicher Aufstieg zu einer Pagode, von wo aus Sie nach Nyaung Shwe radeln. Hier erkunden Sie heute den atemberaubenden Inle See. Sie legen verschiedene Stopps an Dörfern oder Pagoden ein.

Tag 6 – Indein
Einen Besuch des 5-Tagemarktes am Inle See dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Eine einstündige Bootsfahrt einen kleinen Kanal hinunter bringt Sie in das Pa-Oh Dorf Indein am westlichen Ufer des Inle Sees. Schlendern Sie durch das Dorf, bevor Sie einen moosbewachsenen Weg zur Spitze des Hügels nehmen, um die tolle Aussicht zu genießen. Optional können Sie am Mittag einen Ausflug mit dem Kayak machen.

Myanmar mit Kindern

Tag 7 – Inle See über Heho nach Mandalay
Am Morgen geht es per Boot nach Nyaung Shwe. Nun beginnt ihre Überlandfahrt in die Königsstadt Mandalay (131 km; 6 Stunden). Unterwegs machen Sie mehrmals Halt, um sich die Beine zu vertreten und reizvolle Naturaufnahmen zu schießen.

Tag 8 – Mandalay
Willkommen in Mandalay! Sie könne heute auf eigene Faust die Königsstadt erkunden. Mandalay ist berühmt für seine Experten im Kunsthandwerk. Wenn Sie einmal die traditionellen Werkstätten besuchen, werden Sie herausfinden, warum das so ist. Sie können die Kuthodaw Pagode und das Shwenandaw Kloster besuchen und noch vor Sonnenuntergang das Shwe Kyin Kloster besichtigen. Ein großartiger Platz, um einen Tag voller Sightseeing in Ruhe zu beenden.

Myanmar mit Kindern

Tag 9 – Mandalay nach Amarapura
Der Tag startet mit dem Besuch eines geschäftigen Morgenmarkts nahe dem Stadtzentrum mit Ihrem persönlichen Guide. Mittags bekommen Sie einen Einblick in die Geheimnisse der burmesischen Küche in einem Kochkurs. Kurz vor Sonnenuntergang geht es nach Amarapura und erkunden Sie das Gebiet. Gegen Abend steigen Sie in ein kleines Fischerboot und genießen eine romantische Fahrt über den See.

Tag 10 – Mandalay nach Bagan
Am Morgen lernen sie auf einem Spaziergang entlang des majestätischen Irrawaddy Flusses das Leben am Fluss der lokalen Bevölkerung kennen. Anschließend treten Sie die Fahrt in Richtung Bagan an mit einem Stopp in einem kleinen Dorf namens Shwe Pyi Thar, um sich die Beine zu vertreten. In Bagan angekommen, haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Myanmar mit Kindern

Tag 11 – Bagan
Sie haben die Möglichkeit (optional) die einzigartige Tempelwelt Bagans zu entdecken. Aber nicht nur die atemberaubenden Tempel sind sehenswert, sondern auch die traditionelle Arbeitsweise der ansässigen Handwerker. 

Tag 12 – Bagan
Am Morgen geht es zum pulsierenden Nyaung Oo Markt, wo die Einheimischen mit frischen Waren und anderen Erzeugnissen handeln. Nachdem alle gesättigt sind, fahren Sie aufs Land zu einer der Toddyfarmen. Sie können die Einheimischen bei der Ernte des Palmenzuckers beobachten und zusehen, wie daraus verschiedenste Produkte wie Alkohol, Zucker und Melasse entstehen. Im Dorf Myinkaba treffen Sie auf den Tempel Gubyaukgyi mit seinen erstaunlichen Wandbemalungen und Gravierung. Am Spätnachmittag können Sie optional eine Bottsfahrt am Irrawaddy Fluss machen.

Myanmar mit Kindern

Tag 13 – Bagan nach Yangon
Am Vormittag fliegen Sie zurück nach Yangon. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.Sie könne durch die Stadt bummeln und Ausschau halten nach tollen Mitbringseln für Familie und Freunde zu Hause.

Tag 14 – Yangon
Leider heißt es jetzt schon wieder Abschied nehmen. Je nach Flugzeit haben Sie die Möglichkeit den bekannten Bogyoke Markt (auch unter dem Namen „Scott Market“ bekannt) zu besuchen oder noch eine Runde durch China Town zu schlendern.

Preisübersicht

Reisedauer Rundreise Myanmar mit Kindern:14 Tage/13 Nächte
Reisepreis Rundreise Myanmar mit Kindern: Ab 1243 € ,- p.P. (auf Basis von 4 Personen in der Nebensaison)
Inklusive:  Übernachtungen mit Frühstück, Exkursionen aus dem Reiseverlauf, Transport, lokaler englischer Reiseführer, Inlandsflüge, Trinkwasser pro Tag, Aktivitäten entsprechend Tourbeschreibung.
Exklusive: Internationale Flüge, Eintrittsgelder (vor Ort zu bezahlen, ca. 66€ p.P.), Visagebühren, nicht im Programm aufgeführte oder optionale Exkursionen und Aktivitäten, persönliche Ausgaben, Versicherungen
Unterkünfte Myanmar: Übernachtung im Doppelzimmer

Linn Linn

Linn Linn

Unsere Myanmar Reiseexpertin

Lernen Sie Linn Linn kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Myanmar und freut sich darauf, Ihnen einen individuellen Reiseplan für Myanmar zusammenzustellen.

Linn Linn kennenlernen

Myanmar mit Kindern entdecken

Myanmar ist ein tolles Reiseziel für Familien mit Kinder jeden Alters. Schauen Sie sich an, was man alles gesehen haben sollte und wie man Myanmar authentisch wie auch nachhaltig entdecken kann. Lassen Sie sich von unserer lokalen Expertin individuell beraten.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Myanmar an

Wollen Sie gerne Myanmar erkunden? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Myanmar inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!