Kambodscha mit Kindern

Auf Entdeckungstour mit der ganzen Familie
Diese Reise anpassen

9-tägige Kambodscha Familienreise

Ab € 779,-

  • Lernen Sie die Prozesse der Seidenherstellung kennen
  • Begeben Sie sich mit Ihren Kindern auf Schatzsuche im Angkor Park
  • Entspannen Sie sich beim Khmer-Familientag in Trav Kod

Bei dieser 9-tägigen Kambodscha mit Kindern Familienreise entdecken Sie die gastfreundlichen Kambodschaner, probieren ungewöhnliche Gerichte auf der Road 60, die einer Kirmes gleicht. Ihre Abenteuerlust wird bei der Schatzsuche im Angkor Park geweckt – Werden Sie gewinnen und den Schatz finden?

Stellen Sie Ihre Reise Kambodscha mit Kindern zusammen

Dies ist eine Reise, die individuell verändert werden kann. Fragen Sie ein individuelles Angebot bei Ngan, unserer Reisespezialisten vor Ort, an oder senden Sie ihr direkt eine E-Mail via ngan@fairaway.de.

Route: Phnom Penh – Kompong Chnang – Battambang – Siem Reap

Tag 1 – Ankunft in Phnom Penh
Ihre Kambodscha mit Kindern Reise beginnt! Sie kommen am Flughafen von Phnom Penh an und werden von uns herzlich empfangen. Danach geht es zum Hotel und zum Check-in.

Tag 2 – Besichtigung von Phnom Penh
Heute werden Sie eine Stadttour durch Phnom Penh machen. Sie beginnen mit dem Nationalmuseum, eine faszinierende Einführung über Angkor und ein herrausragendes Beispiel der Khmer Architektur. Das Museum, das offiziell 1920 eröffnet wurde, stellt ein Reihe von Skulpturen aus verschiedenen wichtigen Punkten in Kambodschas Geschichte aus. Setzen Sie ihre Tour mit einem Besuch der königlichen Residenz fort, die 1866 von König Norodom gebaut wurde und aus verschiedenen Strukturen, vereint auf einer Anlage, besteht. Dieses Gebäude beinhaltet eine beeindruckende Sammlung der Khmer Kunst. Hier finden Sie die silberne Pagode, dessen zentrale Werke einen goldenen, mit 9584 Diamanten besezten und 90 kg schweren Buddah, sowie einen Buddah mit Smaragden und Baccarat Kristallen aus dem 17. Jahrhundert beinhalten.

Gehen Sie auf eine optionale Streetfood-Entdeckungstour! Streetfood (Essen aus kleinen Garküchen am Straßenrand) war und ist noch immer ein essentieller Bestandteil des Alltags und der Kultur von Phnom Penh. Auf dieser exklusiven, privaten und von einem einheimischen Koch geleiteten Tour haben Sie die einmalige Chance, die unglaubliche Vielfalt der traditionellen Khmer-Küche kennenzulernen. Sie können dabei eine ganze Reihe ungewöhnlicher Gerichte probieren, den Alltag der einheimischen Bevölkerung aus der nächster Nähe erleben und dazu viel Zeit mit einem großartigen Gastgeber verbringen!

Tag 3 – : Freizeit in Phnom Penh
Heute haben Sie einen freien Tag. Sie können diesen in aller Ruhe genießen.

Wie wäre es mit einer optionalen Mekong Insel Tour? Ihre Reise beginnt mit dem Boot (oder optional mit dem Auto) im Stadtzentrum. Sie werden schnell merken, wie schnell die Landschaft sich von der dynamischen Stadt zum Landleben mit Bauernhöfen, Holzhäusern und kleinen Pagoden wandelt. Nach der Ankunft auf der kaum 7 km langen Insel, verlassen Sie das Boot und führen Ihre Tour auf dem Fahrrad (oder optional mit dem Tuktuk) fort. Auf diese Weise haben Sie die einzigartige Möglichkeit, das lokale Leben aus nächster Nähe zu erleben und einen Einblick in traditionelle Seidenweberei-Techniken und die Kultivierung des Inselfestlandes mit Getreide und Gemüse zu erhaschen. Nehmen Sie sich die Zeit und halten Sie, wann immer Sie möchten, um Fotos zu schießen oder einen Spaziergang zu machen. Etwa um die Mittagszeit herum werden Sie einen Halt einlegen, um ein Mittagessen in einem lokalen Haus, in welchem eine gastfreundliche Familie Ihnen ein schmackhaftes Mahl zubereitet, zu genießen. Dort können Sie sich auch eine Weile ausruhen, bevor die Tour langsam zum Hafen weitergeht, von wo aus Sie den Rücktritt der Reise in die farbenfrohe Stadt Phnom Penh antreten.

Tag 4 – Phnom Penh – Kompong Chnang – Battambang
Auf Ihrer Fahrt werden Sie großartige Landschaften, wie Reisfelder mit großen Zuckerpalmen und viele traditionelle, hölzerne Stelzenhäuser sehen. Nach etwa zwei Stunden werden Sie in Kompong Chnang ankommen, einer Provinzstadt in der Sie durch traditionelle Töpferdörfer gehen und lokalen Kunsthandwerkern bei der Arbeit zusehen können, während diese Zubehör für das häusliche Kochen und viele weitere Utensilien und Dekorationen für ihr Zuhause herstellen. Nach einer Stunde geht es weiter und Sie halten im Kompong Luong Dorf, wo Sie mit einem traditionellen Boot auf dem See fahren. Dabei können Sie sehr gut das alltägliche Leben der Gemeinde eines echten schwimmenden Dorfes, mit all seinen außergewöhnlichen Eigenschaften, sehen. Ankunft in Battambang am Ende des Tages und Check-In ins Hotel.

Tag 5 – Battambang Besichtigung
Entdecken Sie das echte Kambodscha als verantwortungsvoller Reisender, der die Umwelt respektiert. Die Fahrradtour in Battambang ist eine außergewöhnliche Art, das lokale Leben der Dorfbewohner abseits der üblichen Pfade kennenzulernen. Folgen Sie auf ihrem Weg einem kleinen Bach – so haben Sie die Chance, neben Reisfeldern und lokalen Werkstätten auch Häuser zu sehen, die sich seit Generationen nicht verändert haben. Nehmen Sie an alltäglichen Aktivitäten teil, wie zum Beispiel der Vorbereitung von Klebreis, Messerherstellung und der Vorbereitung der traditionellen Fischpaste “Prahok“. Eine unvergessliche Erfahrung, begleitet von den “Hallo’s“ der winkenden einheimischen Bevölkerung.

Am Nachmittag erkunden Sie die charmante Stadt Battambang. Sie werden elegante Kolonialgebäude im französischen Stil am Rande des Flusses sehen können. Ein Besuch des Provinzmuseum und des herausragenden Tempels Prasat Banon aus dem 12-13. Jahrhundert, der über die Spitze des Hügels ragt, steht auch an. Von hier können Sie die wunderschöne Landschaft mit ihren Ebenen und Pagoden genießen.

Tag 6 – Battambang – Siem Reap
Sie verlassen Battambang und fahren durch malerische kambodschanische Landschaften nach Siem Reap. Sie werden Reisfelder und traditionelle hölzerne Häuser sehen. Die Straße führt durch Sisophon in der Provinz Banteay Meanchey, 68km von Battambang. Von hier kommen Sie nach etwa 100 km in Angkor an. (Anmerkung: Die Straße ist nicht immer in gutem Zustand, jedoch die ganze Zeit sicher). Auf dem Weg sehen sie Bildhauer und Seidenweber. Auf einer Seidenfarm etwa 15 km von Siem Reap werden Sie die verschiedenen Schritte der traditionellen Seidenherstellung erleben, von der Zucht der Seidenwürmer bis zur Herstellung und Einfärbung der Seide. Ankunft in Siem Reap um 13:00 Uhr. Check-In im Hotel und Freizeit.

Tag 7 – Schatzsuche im Angkor Park
Dies ist die lustigste Art, die wundervollen Tempel von Angkor und auch die Landschaft Kambodschas zu erkunden. Ihre Reise durch Kambodscha mit Kindern lässt Sie die antiken Khmer Tempel entdecken. Die Erkundungstour führt Sie durch tiefe Dschungel, grüne Reisfelder und einige der erstaunlichsten Ruinen, die Sie je gesehen haben. Mit dem TukTuk und dem Schatzsucherhandbuch müssen die Teams die versteckten Hinweise an verschiedenen Orten in den Angkor Tempeln finden. Spiele, Fragen oder Kontakt mit den Einheimischen sind die einzige Möglichkeit, an die Hinweise zu gelangen. Sie werden versuchen, den geheimen Schatz aus Angkor zu finden. An einigen Ort wird Ihr Guide für Besichtigungen auf die Teams warten. Eingeteilt in zwei kleine Gruppen, werden die Teams verschiedene Routen haben und gegeneinander antreten. Gewinnen wird das Team, das den Schatz findet! Um die Gewinner zu feiern und dem anderen Team zu gratulieren, wird es Preise geben. Nach dem Mittagessen können Sie sich erholen, bevor es mit den Nachmittagsaktivitäten weitergeht. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 8 – Freizeit in Siem Reap
Genießen Sie Ihren freien Tag.

Optional können Sie an einem Khmer Familientag teilnehmen. Nach einem kurzen Transfer zum nahe gelegenen See erreichen Sie Trav Kod, Dies ist ein Ort, an dem Khmer-Familien gerne Zeit am Wochenende verbringen. Sie essen zu Mittag in einem lokalen Restaurant. Am Nachmittag können Sie schwimmen gehen (von Juli bis Januar), sich in Hängematten ausruhen oder auf Schaukeln und Rutschen mit Ihren Kindern spielen. Es ist außerdem möglich, Pétanque-Kugeln oder Bälle zu erhalten. Am Ende des Tages geht es zurück nach Siem Reap, um an einer Tour in einem Fesselballon teilzunehmen. Dieser zehnminütige Flug ermöglicht Ihnen, die Schönheit und Herrlichkeit der Angkor-Stätte von 100 Metern über dem Erdboden aus zu bestaunen.

Wenn die Sonne untergeht, begeben Sie sich zur Road 60, die jetzt zum Leben erwacht: lokale Verkäufer bauen ihre kleinen Läden auf und bieten ihre Spezialitäten, wie Früchte, Spieße, Nudeln, Suppen und sogar gegrillte Insekten, an! Die Chance, ungewöhnliche und überraschende Sachen zu probieren. Es handelt sich auch um einen Ort, der von Khmer-Familien sehr gemocht wird, da es an eine kleine Kirmes erinnert. Es gibt Trampoline, Karussels, Dartspiele etc. Diese Kirmes wird wie in alten Zeiten abgehalten; die Atmosphäre erscheint etwas veraltet, aber hat ihren Charme. Kleine Franzosen- oder Khmer-Kinder treffen aufeinander und es ist nicht nötig, die gleiche Sprache zu sprechen: Spielen ist eine universelle Sprache. Weit weg von touristischen Orten in der Stadt, haben Sie ein wirkliches Erlebnis unter Einheimischen!

Tag 9 – Siem Reap – Abfahrt
Entspannen Sie sich am Hotel Pool oder verbringen Sie noch etwas Zeit damit, den alten Markt von Siem Reap zu erkunden. Sie treffen Ihren Guide wieder, der Sie zum Flughafen für Ihren Heimflug bringt.

Preisübersicht

Reisedauer Kambodscha mit Kindern: 9 Tage/ 8 Nächte
Reisepreis Kambodscha mit Kindern: Ab € 779,- p.P. (auf Basis von 4 Personen reisend in der Nebensaison)
Inklusive: Übernachtungen mit Frühstück, angegebene Exkursionen, Transport, lokale deutschsprachige Reiseleitung, Transport im Programm mit eigenem klimatisierten Auto
Exklusive: Internationale Flüge und Flughafensteuer, nicht im Programm aufgeführte oder optionale Exkursionen und Aktivitäten, Visumkosten, Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten, persönliche Ausgaben, Versicherung, Reservierungskosten (25€ pro Person, max. 75€ pro Buchung)
Unterkünfte Kambodscha mit Kindern: Übernachtung im Familienzimmer

Fragen Sie ein Angebot für Ihre Reise nach Kambodscha mit Kindern an

Bei Fairaway können Sie Kambodscha mit Kindern entdecken und dazu ein eigenes Angebot zusammenstellen. Sie können bei Ngan, unserer lokalen Reiseexpertin ein personalisiertes Angebot  anfragen und Ihre Reise nach Ihren Wünschen anpassen, oder schreiben Sie Ngan eine direkte E-Mail via ngan@fairaway.de.

Ngan

Ngan

Unsere Kambodscha Reiseexpertin

Lernen Sie Ngan kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Kambodscha und freut sich darauf, Ihnen einen individuellen Reiseplan für Kambodscha zusammenzustellen.

Ngan kennenlernen

Teilen Sie Ihre Reisewünsche mit Ngan und erhalten Sie Ihr persönliches Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!