Jamaika Rundreise und Baden

Ökotourismus Jamaika: Reisen Sie besonders nachhaltig Diese Reise anpassen

Die ideale Route für Ihre Jamaika Rundreise und Baden

  • Reisen Sie mit maximaler positiver Wirkung
  • Lernen Sie die Kultur der Rastafaris kennen
  • Verbringen Sie einen Tag in den schönen Blue Mountains
  • Entspannen Sie an den schönsten Stränden Jamaikas

Wir stellen Ihnen unsere besondere Jamaika Rundreise vor, bei der Sie am Ende auch einen Badeaufenthalt haben. Denn natürlich wollen Sie die schönen Strände der Karibik von Jamaika erkunden, auf dem hellen Rio Grande auf einem traditionellen Bambusfloß segeln, die besten Kaffees der Welt in den Blue Mountains genießen, Delphine an der Südküste auf einer Bootsfahrt beobachten und in der Blauen Lagune schwimmen. Aber gerade ein Höhepunkt auf Ihrer 22-tägigen Jamaika Rundreise und Baden ist das Kennenlernen der Bevölkerung, ihre ansteckende Ruhe und Freundlichkeit, leckere Küche und Musik. Kurz gesagt: Jamaika ist mehr als Sonne, Strand und Meer. Während dieser Jamaika Rundreise und Baden erfahren Sie alles über das Beste dieses Landes.

Karin

Karin

Unsere Jamaika Experin

Lernen Sie Karin kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Jamaika und freuen sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Jamaika zusammenzustellen.

Karin kennenlernen

Nachhaltig Unterwegs – Was unsere ‚Impact-Reisen‘ ganz besonders machen

In die Kultur eintauchen

Lernen Sie die lokale Bevölkerung kennen und verstehen Sie ihre Lebensweise. So tauchen Sie in die lokale Kultur ein.

Respekt und Hochachtung

Fördern Sie den Erhalt der Artenvielfalt, Schutz der Umwelt und respektieren Sie die Menschenwürde und -rechte.

Mehr Zeit, Mehr Erleben

Verreisen Sie lieber einmal weniger, aber dafür etwas länger. So haben Sie mehr Zeit, um Neues zu entdecken.

Andere Wege bestreiten

Entdecken Sie besondere Orte und bestreiten Sie Wege abseits der Massen. So erleben Sie etwas anderes.

Die Route im Überblick

  • Tag 1-3: Montego Bay
  • Tag 4-6: Brittonville
  • Tag 7-9: Robins Bay
  • Tag 10-11: Port Antonio
  • Tag 12-14: Blue Mountains
  • Tag 15-16: Treasure Beach
  • Tag 17-18: Black River
  • Tag 19-21: Negril
  • Tag 22: Montego Bay

Montego Bay

Brittonville

Robins’ Bay

Port Antonio

Blue Mountains

Kingston

Treasure Beach

Black River

Negril

Tag 1: Start Jamaika Rundreise und Baden: Ankunft in Montego Bay
Heute beginnt Ihre Reise, der Favorit unserer Reisespezialistin und voller Höhepunkte. Sie kommen in Montego Bay an und werden nach Ihrem Flug schnell zu Ihrem Resort gebracht. Dies ist der perfekte Ort, um sich von Ihrer Hinfahrt zu erholen, und Sie können am Pool entspannen. Die nächsten drei Nächte bleiben Sie hier und Ihr Frühstück ist inbegriffen.

Tag 2: Montego Bay und Doctor’s Cave Beach
Hoffentlich sind Sie nach Ihrer ersten Nacht gut ausgeruht. Heute können Sie einen der berühmtesten Strände Jamaikas besuchen, der  Doktor Höhlenstrand. Dieser ist bekannt für sein kristallklares Wasser und den weißen Sand. Sie können schwimmen, schnorcheln, die Sonne genießen oder an den Strandbars spazieren. Genug, um den ersten Tag zu füllen!

Jamaika Rundreise und baden

Tag 3: Montego Bay mit Mietwagen
Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen. Diese wird morgens zum Hotel gebracht. Ab jetzt haben Sie die Möglichkeit, die wunderschöne Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Es gibt viele Highlights in der Nähe. Fahren Sie zum Beispiel in den Botanischen Garten und zu den Rastafari Kunstgalerien, oder besuchen Sie die Rockland Bird Sanctuary, einen besonderer Ort für die Kolibris.

Tag 4: Montego Bay nach Brittonville (107 km)
Heute verlassen wir Montego Bay und fahren mit dem Mietwagen nach Brittonville. Auf dem Weg nach Brittonville können Sie die lokalen Zuckerrohrfelder besuchen und sehen, wie die Einheimischen hier arbeiten. In und um Brittonville gibt es viel zu sehen. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit können Sie heute verschiedene Dinge tun. Dieses Gebiet ist bekannt für seine einzigartige Geologie und unzählige Höhlen, Wasserfälle und hoch aufragende Klippen. Sie können einen Ausflug für diese Outdoor-Abenteuer buchen oder den lokalen Markt erkunden. Sie wohnen in einem schönen Hotel auf den Hügeln und Ihr Frühstück ist wieder im Preis enthalten.

Jamaika Rundreise und baden

Tag 5: Brittonville und Bob Marley
Heute geht es weiter mit Ihrem Mietwagen! Nicht weit von Brittonville entfernt liegt Nine Miles, das Dorf, in dem Reggae-Ikone Bob Marley geboren und begraben wurde. Ein Rastafari nimmt Sie mit und erzählt Ihnen diese Legende in Gerüchen und Farben.

Tag 6: Brittonville
Auch heute erwartet Sie eine schöne Erfahrung. Zusammen mit unserem Guide Lloyd erleben Sie das echte Rastafari-Leben im Jamaica Rasta Yard. Sie machen einen schönen Flussspaziergang und genießen die großartige Natur. Sie lernen auch, wie man eine traditionelle „Ital“ Mahlzeit zubereitet. Die Zutaten ernten Sie heute aus dem Bio-Gemüsegarten. Frischer geht es nicht!

Jamaika Rundreise und baden

Tag 7: Brittonville Robins ‚Bay (90 km)
Von einer kurzen Fahrt von Brittonville ist Robins‘ Bay. Sie bleiben drei Nächte hier und es ist gut, dass Sie überall so viel Zeit haben, denn es gibt viel zu sehen. In und um Robins ‚Bay ist die Natur sehr beeindruckend und Ihre Fahrt alleine ist großartig. Entlang der berühmten Fern Gully, eine Panoramastraße mit vielen Grün, nehmen Sie ein Bad im Blue Hol Wasserfall und einen Obstgarten besuchen, so können Sie sehen , wo all die köstliche Frucht in Jamaika heute ist. Sie wohnen in einer schönen und kleinen Pension, in der Sie mit den Einheimischen in Kontakt treten können.

Tag 8: Robins Bay und Wasserfälle
Heute können Sie mit einem lokalen Guide zu den Kwame & Tacky Falls laufen. Dies sind wunderschöne Wasserfälle, die aus etwa 32 Metern Höhe in einem kristallklaren Pool liegen. Dies ist ein Ort, der selten von Touristen besucht wird und es ist wahrscheinlich, dass Sie den ganzen Ort für sich alleine haben! Wenn das Wasser ruhig ist, können Sie dies auch mit einer Bootsfahrt kombinieren.

Jamaika Rundreise und baden

Tag 9: Robins Bay
Heute ist Ihr letzter Tag in Robins‘ Bay und Sie können wählen, ob Sie zum örtlichen Strand fahren möchten. Sie finden eine der letzten unberührten Küsten in ganz Jamaika. Hier können Sie wunderbar entspannen!

Ein Tag mit den Einheimischen

Erleben Sie das echte Rastafari-Leben in Jamaica Rasta Yard,  wo Sie und Lloyd einen schönen Flussspaziergang durch die Plantage machen können. Genießen Sie die überwältigende Natur und seien Sie aktiv, während Sie die Ruinen der alten Plantage im Dschungel um sich herum sehen. Lernen Sie unter anderem mit den Zutaten, die Sie aus seinem Bio-Gemüsegarten gewonnen haben, wie Sie eine echte „Ital“ -Mahlzeit zubereiten.

Tag 10: Robins ‚Bay nach Port Antonio (60 km)
Nach dem Auschecken fahren Sie mit dem Mietwagen nach Port Antonio. Sie übernachten hier zwei Nächte in einem schönen Baumhaus mit herrlicher Aussicht im Kanopi House.  Die Highlights auf Jamaika bestehen auch aus den UnterkünftenWussten Sie, dass Jamaika das Land mit den meisten Kirchen pro km2 ist? Es wird dringend empfohlen, an einem Gottesdienst teilzunehmen. Sie können auch einen Ausflug zu den Somerset Falls buchen oder das Paradies der Frenchmans Cove entdecken

Jamaika Rundreise und baden

Tag 11: Port Antonio
Gehen Sie heute in die Blaue Lagune, einen alten Vulkankrater mit klarem Wasser. Sie können ein Boot mieten und die vielen schönen Häuser hier entdecken. Es ist auch möglich, mit einem Bambusfloß über den Rio Grande zu fahren. Dieses Gebiet liegt mitten in den Blue Mountains und ist voller natürlicher Schönheit. Die lokalen Guides können Ihnen immer viel über die Gegend erzählen und tun dies mit großer Freude. Willst du am Strand liegen? Dann gehen Sie zum attraktiven Winnifred Beach mit seinen wunderschönen Riffen.

Tag 12: Port Antonio nach Blue Mountains (60 km)
Sie verlassen Newcastle und bleiben direkt vor den Blue Mountains (einem der schönsten Highlights Jamaikas). Unterwegs haben Sie eine beeindruckende Aussicht. Stoppen Sie in Charles Town, um das Museum über die Sklaverei zu besuchen. Der berühmte Blue Mountain Coffee stammt aus dieser Gegend, verpassen Sie also nicht das örtliche Café. Sie bleiben drei Nächte in einem einfachen Ferienhaus in den Blue Mountains.

jamaika rundreise und baden

Schlafen Sie zwischen den Baumkronen

Im Kanopi House werden Sie von den vielen grünen und schönen Bäumen begrüßt. Versteckt zwischen all dieser Schönheit finden Sie die Baumhäuser, in denen Sie schlafen. Ein ultimatives Erlebnis für alle, die sich der Natur nähern möchten. Sie haben einen herrlichen Blick auf die berühmte Blaue Lagune und können sich hier vollständig entspannen.

Tag 13: Blue Mountains und Holywell National Park
Der Holywell National Park ist ein wahres Highlight. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe bietet eine Fülle an tropischen Pflanzen und verschiedenen Vögeln. Naturwanderungen sind hier sehr gut geeignet und Sie können viele schöne Bilder der Umgebung machen. Es ist auch möglich, sich bei Ihrem schönen Aufenthalt etwas auszuruhen und die Aussicht zu genießen.

Tag 14: Blue Mountains und Newcastle
Newcastle ist nur eine kurze Autofahrt entfernt, hat aber viel zu bieten. Während der Fahrt können Sie bereits viele Kaffeeplantagen sehen und auch die Kaserne erreichen. Sie können das Rasta Camp in Newcastle besuchen. Sie betreten eine bunte und andere Welt und erhalten einen Einblick in das Leben der Nyabinghi Rastas und ihrer Familien.

Jamaika Rundreise und baden

Tag 15: Blue Mountains zum Treasure Beach (160 km)
Sie fahren ein Stück in den Westen von Jamaika und entlang des Weges können Sie einige der Highlights von Kingston sehen. Gehen Sie in den Park oder besuchen Sie die Statue von Bob Marley. Wenn Sie ein Musikliebhaber sind, können Sie auch in ein berühmtes Tonstudio gehen und eine Fabrik für Schallplatten besuchen. Sie kommen am Treasure Beach an und Ihre Unterkunft liegt direkt am Strand mit herrlichem Meerblick. Sie bleiben hier zwei Nächte.

Tag 16: Treasure Beach
Treasure Beach ist ein wunderschönes Fischerdorf. Hier können Sie das ruhige lokale Leben genießen und schöne Spaziergänge entlang der Küste machen. Sie werden zweifellos sehen, wie die Fischer volle Netze einbringen. Es gibt viele Fischspezialitäten und Sie können einige leckere Restaurants probieren. Es ist für jeden etwas dabei.

Blue Mountains

Im Blue Mountains National Park erwartet Sie eine besondere Übernachtung. Mitten im Park schlafen Sie in einem der Holzhütten und sind von der wunderschönen Natur und Aussicht umgeben. Dieser Ort ist ideal für schöne Spaziergänge und zur Beobachtung vieler Vögel. Während Ihrer Reise mit Better Places können Sie sicher sein, dass Sie sich in besonderen Unterkünften aufhalten.

jamaika rundreise und baden

Tag 17: Treasure Beach nach Black River
Durch die wunderschönen Berge geht es in Richtung Black River. Sie fahren durch Cockpit Country und haben die Möglichkeit, dieses Naturgebiet zu erkunden, das unglaublich reich an Kultur und Geschichte ist. Dies ist der einzige Bereich, in dem die Maroons noch leben. Bei einem Spaziergang können Sie alles über diese erstaunliche Gruppe von Menschen erfahren. Fahren Sie entlang der Bamboo Avenue für ein paar schöne Bilder oder schwimmen Sie in einem der kühlen Becken der Ys-Wasserfälle. Sie übernachten in einer örtlichen Gastfamilie und Ihr Frühstück ist für die nächsten zwei Nächte inklusive.

Tag 18: Black River Safari
Heute unternehmen Sie eine Safari im Black River. Diese geschützten Sümpfe sind für die Krokodile bekannt, und Sie werden heute sicherlich einige sehen! Außerdem begegnen Sie einer Vielzahl von Vogelarten, die in und um die Mangroven leben. Auf einer Bootsfahrt erfahren Sie mehr über diese Gegend. Später am Tag haben Sie die Möglichkeit, weiter zur Pelican Bar zu segeln. Eine charakteristische Holzbar, die sich auf einer Sandbank befindet, etwa 500 Meter von der Küste entfernt. Vielleicht können Sie hier Delfine sehen.

jamaika rundreise und baden

Tag 19: Black River nach Negril
Heute machen Sie zu Hause ein köstliches jamaikanisches Mittagessen mit dem Rasta Chef. So lernen Sie viel über die Zutaten und die lokale Küche. Sie können auch mit Rasta Brian zusammenarbeiten, um eine Tour durch seine Community zu machen. Man lernt die Dorfbewohner und die Bauern vor Ort kennen, bekommt viele lokale Produkte und lernt viel über diese Gemeinschaft. Heute Nacht werden Sie in Negril in einem schönen Holzhaus direkt am Strand mit Frühstück schlafen. Sie bleiben hier die letzten drei Nächte

Tag 20: Negril und 7-Mile Beach
Wir haben einen der schönsten Strände dieser hochgelegenen Jamaika-Reise für das Ende Ihrer Reise aufbewahrt. Genießen Sie den schönen weißen Strand, gehen Sie baden oder schnorcheln oder entspannen Sie sich einfach in Ihrem Strandkorb. Möchten Sie etwas unternehmen? Machen Sie einen schönen Spaziergang entlang des 11 km langen Strandes oder gehen Sie zum Rick’s Cafe, wo Sie die Klippentaucher während des Sonnenuntergangs ermutigen können.

Tag 21: Negril
In der Umgebung von Negril gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Heute können Sie zum Half Moon Beach & Great House fahren. Sie machen einen Schritt zurück in die Vergangenheit und entdecken die Geschichte dieses versteckten Plantagenhauses. Dies ist wirklich ein Paradies auf Jamaika und der Guide kann Ihnen alles über das Leben während der Kolonialzeit erzählen. Es gibt auch viele schöne und besonders gute Restaurants in Negril, also seien Sie auf jeden Fall dabei!

jamaika rundreise und baden

Tag 22: Ende Ihrer Jamaika Rundreise und Baden
Heute ist leider der letzte Tag der Jamaika Rundreise und baden und Sie fahren von Negril zurück nach Montego Bay. Abhängig von Ihrer Flugzeit verlassen Sie dies etwas früher oder später. Nach der Rückgabe des Mietwagens ist es Zeit, den Flug nach Hause zu nehmen.

Zu Besuch bei Rastaman Brian

Spazieren Sie mit unserem Rastaman Brian durch das schöne Belmont, treffen Sie die Dorfbewohner, probieren Sie frisches Obst, trinken Sie eine Kokosnuss und besuchen Sie die kleinen Dörfer während Ihres Stadtspaziergangs. An diesem schönen Tag treffen Sie viele Einheimische. Die Bauern hier müssen hart für ihr Einkommen aus der Landwirtschaft arbeiten und verdienen mit dem bisschen Tourismus zusätzliches Geld, was sehr willkommen ist. Mit etwas Glück können Sie auch die versteckten Marihuana-Plantagen in den Hügeln sehen, die für die Bauern vor Ort eine wichtige Einnahmequelle darstellen.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Jamaika an

Wollen Sie gerne Jamaika entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Jamaika inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!