Fotoreise Tansania

Machen Sie eine Fotoreise nach Tansania!

12-TÄGIGE FOTOREISE TANSANIA

AB € 3.599,-

  • Festes Reisedatum: 19.9.-30.09.2020
  • Kleine Gruppengröße von max. 8 Teilnehmenden und mindestens 6 Teilnehmenden
  • Zusammen mit Lisa von Imprintmytravel eine einzigartige Fotoreise machen
  • Die „Big 5“ professionell fotografieren
  • Entspannen in komfortablen Lodges

Sie wollten schon immer mal Ihre fotografischen Fähigkeiten verbessern und dabei anmutige Tiere vor die Kamera bekommen? Zusammen mit der Bloggerin Lisa von Imprintmytravel haben wir diese Fotoreise Tansania organisiert. Zusammen gehen Sie auf Safari in den afrikanischen Weiten und mit etwas Glück bekommen Sie die „Big Five“ vor die Linse – Elefanten, Nashörner, Löwen, Leoparden und Büffel. Abends können Sie sich erschöpft, aber glücklich in einer komfortablen Lodge entspannen. Die Gruppengröße ist auf maximal 8 Teilnehmende beschränkt – so können Sie sicher gehen, dass eine bestmögliche Betreuung und ein fantastisches Safarierlebnis gewährleistet ist!

fotoreise tansania

 

Route:
Arusha – Tarangire – Mto wa Mbu – Lake Manyara – Serengeti – Ngorongoro Krater – Maasaidorf Olpopongi

Arusha

Tarangire

Mto wa Mbu

Lake Manyara

Serengeti

Ngorongoro Krater

Maasaidorf Olpopongi

Tag 1 – Ankunft in Kilimandscharo – nach Arusha
Sie kommen heute am Flughafen an und werden direkt nach der Ankunft in Kilimandscharo nach Arusha gefahren, eine Reise von etwa einer Stunde. Die Lodge befindet sich etwas außerhalb der Stadt – hier haben Sie Zeit anzukommen und den ersten Vortrag von Lisa „Einführung in die Safari-Fotografie“ zu hören

Tag 2 – Stadttour Arusha
Auch heute haben Sie in der schönen Lodge noch Zeit anzukommen, die Kameras auszuprobieren, sich am Pool zu entspannen oder kleine gemeinsame Stadtspaziergänge zu unternehmen.

Ein Elefantenkopf

Tag 3 – Tarangire Nationalpark
Heute begeben Sie sich auf Ihre erste Safari während der Fotoreise Tansania! Also vergessen Sie nicht, Ihre Kamera einzupacken. Im Tarangire Nationalpark können Sie mit etwas Glück Elefanten, Nashörner und Löwen fotografieren. Der Park ist bekannt für seine große Vogelpopulation und den großen Elefantenherden. Die lokalen Guides fahren Sie nicht nur sicher herum, sondern können Ihnen auch alles über Land und Leute erzählen. Übernachtung im Camp, wo Sie den Tag bei Sonnenuntergang am Pool ausklingen lassen und die ersten Fotos besprechen.

Tag 4 – Tarangire Nationalpark
Auch heute begeben Sie sich nochmal auf Spurensuche im Tarangire Nationalpark. An diesem Tag besuchen Sie den Süden des Parks, wo die Chancen am besten sind, Löwen, Geparden oder gar Leoparden zu sichten. Am späten Nachmittag kehren Sie in Ihr Camp zurück und genießen ein 4-gängiges Abendmenü.

Fotoreise Tansania

Tag 5 – Mto wa Mbu
Über Stock und Stein geht es heute für Sie per Fahrrad nach Mto wa Mbu, eine grüne Oase im Maasai Land. Sie radeln durch Reisfelder und Bananenplantagen, die dank der guten Wasserversorgung hier gedeihen. Zum Mittagessen kehren Sie in ein lokales Restaurant ein und genießen ein traditionelles Essen. Am Nachmittag geht es weiter in Ihre nächste Unterkunft.

Tag 6 – Lake Manyara
Weiter geht es mit der Safari im tollen Lake Manyara National Park. Dieser Park ist kleiner als der Tarangire Nationalpark, überzeugt jedoch durch seine einzigartige Diversität und seinen ganz besonderen Charme. Denn es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihnen ein Flamingo über den Weg flattert! Auch die vielen verschiedenen Affenarten, die im Park leben, können Sie mit Ihrer Kamera festhalten. Abends kehren Sie in Ihr Camp zurück, wo Sie sich gemeinsam mit Lisa auf die kommenden Tage in der Serengeti vorbereiten.

Eine Löwin in der Savanne Tansanias

Tag 7 – Serengeti
Wer hat davon noch nicht gehört? Die endlosen Weiten der Savannen des berühmten Serengeti National Parks. Endlose Weiten, was die Übersetzung von Serengeti ist, erwarten Sie bei Eintritt des Parks. Gnus, Zebras, Antilopen und Büffel gibt es hier und mit ihnen kommen auch die großen Jäger wie Löwen und Leoparden. Mit den Kameras im Gepäck können Sie hier einzigartige Bilder machen, mit professioneller Anleitung und Tipps von Lisa. Nach diesem ereignisreichen Tag kehren Sie am späten Nachmittag in Ihr Camp ein und genießen einen fantastischen Ausblick.

Tag 8 – Serengeti
Auch heute begeben Sie sich nochmal auf Spurensuche und können erneut die anmutigen und wunderbaren Tiere in freier Wildbahn beobachten und wundervolle Fotos machen.

Der Sternenhimmel in Tansania

Tag 9 – Ngorongoro Krater
Nach einem leckeren Frühstück verlassen Sie Ihr Camp und fahren zum Ngorongoro Krater. Angekommen, erwartet Sie ein  faszinierendes Ökosysteme. Der Krater des nicht-aktiven Vulkans wird manchmal auch als Garten Eden bezeichnet, denn hier befindet sich eine der dichtesten Wildtierpopulationender Welt. Eine Vielzahl von Tieren lebt hier auf engsten Raum zusammen, was natürlich ideale Bedingungen für tolle Fotos sind. Die faszinierende Landschaft am Fuß der beeindruckenden Kraterwände machen diese Safari zu einem ganz besonderen Erlebnis, das Ihnen lebenslang in Erinnerung bleiben wird.

Tag 10 und 11 – Maasaidorf Olpopongi
Nachdem Sie sich am Morgen gestärkt haben, fahren Sie zu Ihrer letzten Unterkunft, die Maasai Lodge. Sie verabschieden sich von Ihren Fahrer*innen und lokalen Guides, die Ihre Fotoreise Tansania einzigartig gemacht haben. Entspannen Sie sich nun einw enig in der Unterkunft, in der alle Angestellten Maasai sind. Wer neben dem Pool und der Sauna noch Lust auf Aktivitäten hat, kann zum beispiel einen Nature Walks machen oder sich im Speerwerfen probieren.

Tag 12 – Transfer zum Flughafen
Heute werden Sie zum Flughafen gebracht und es geht nach Hause. Sie können aber Ihren Aufenthalt auch noch verlängern indem Sie weiter nach Sansibar reisen. Fragen Sie einfach Karin nach Möglichkeiten.

Preisübersicht Tansania Fotoreise

Reisedauer Fotoreise Tansania: 12 Tage/ 11 Nächte
Referenznummer: FA_Fotoreise_2020
Reisekosten Fotoreise Tansania: Ab €3599 pro Person im Doppelzimmer
Inklusive:

  • Transfer vom Kilimanjaro Airport in die Unterkunft
  • 2 Übernachtungen in der Ilboru Safari Lodge (oder eine gleichwertige Unterkunft), Halbpension
  • 2 private Safari Fahrzeuge für 8 Tage
  • 2 private Fahrer/ Guides für 8 Tage (englischsprachig)
  • Picknicklunch für Tag 3+4
  • Eintrittsgebühren für den Tarangire National Park
  • 2 Safari Fahrten im Tarangire National Park
  • 2 Übernachtungen in der Sangaiwe Tented Lodge (oder eine gleichwertige Unterkunft), Vollpension
  • Mountainbike Tour in Mto wa Mbu
  • Mittagessen in einem traditionellen Lokal in Mto wa Mbu
  • 2 Übernachtungen in der Rhotia Valley Tented Lodge (oder eine gleichwertige Unterkunft), Vollpension
  • Eintrittsgebühren für den Lake Manyara National Park
  • 1 Safari Fahrt im Lake Manyara National Park
  • Eintrittsgebühren für den Serengeti National Park
  • 2 -3 Safari Fahrten im Serengeti National Park
  • 2 Übernachtungen im Thorn Tree Camp (oder eine gleichwertige Unterkunft), Vollpension
  • Eintrittsgebühren für den Ngorongoro Crater
  • ganztägige Safarifahrt im Ngorongoro Crater
  • 1 Übernachtung im Ngorongoro Farm House (oder eine gleichwertige Unterkunft), Vollpension
  • 2 Übernachtungen in der Maasai Lodge (oder eine gleichwertige Unterkunft), Vollpension
  • Transfer von der Maasai Lodge zum Kilimanjaro Airport
  • 1 Liter Wasser pro Person und Tag
  • Einführender Vortrag zum Thema Safari Fotografie am ersten Abend, Fotografische Begleitung und technische Unterstützung während der gesamten Reise, Tipps zur Bildbearbeitung und Verwaltung sowie Bildbesprechungen und Feedbackrunden auf Wunsch an den Abenden.

Exklusive: Internationaler Flug, Visagebühren – 50 US Dollar pro Person, optionale Exkursionen, Getränke, Trinkgelder, private Ausgaben, Reservierungskosten (25€ pro Person, max. 75€ pro Buchung)
Hotels Fotoreise Tansania: Übernachtungen im Doppelzimmer im Zeltlager und Lodges

Was kostet die Fotoreise durch Tansania?

Unsere Fotoreise gibt es ab € 3.599,- im DZ (bei 8 Teilnehmern). Wir können die Reise auch mit 6 Teilnehmern durchführen, allerdings müssen wir dann einen Kleingruppenzuschlag in der Höhe von € 350,- pro Person hinzurechnen. Um auch Alleinreisenden einen guten Preis bieten zu können, sind auf Wunsch „halbe Doppelzimmer“ erhältlich, das heißt zwei Reisende des gleichen Geschlechts können sich ein Zimmer teilen, um so den Einzelzimmer-Zuschlag zu vermeiden! (Einzelzimmerzuschlag beträgt faire 440 €)

Fotoreise Tansania in einer kleinen Gruppe buchen

Sie haben Fragen zu der Fotoreise in Tansania? Gerne können Sie Lisa, von Imprintmytravel, kontaktieren. Schreiben Sie ihr einfach eine E-Mail. Sie sind von dieser Reise so begeistert, dass Sie diesen gleich buchen möchten? Das geht ganz einfach – gehen Sie zu unserem Buchungsformular, füllen Sie dieses aus und vergessen Sie nicht die Referenznummer FA_Fotoreise_2020 für diese Reise anzugeben. Auch ein Zuschlag für ein Einzelzimmer ist möglich – kontaktieren Sie uns gerne dafür.

Lisa

Lisa

Unsere Foto-Expertin

Zusammen mit einer professionellen Fotografie-Anleitung von Lisa werden Sie diese Reise unternehmen. Damit Sie ein besseres Bild von der Person bekommen, die Sie dort begleitet, möchten wir Sie Ihnen gerne vorstellen. Lisa beschäftigt sich seit 2008 intensiv mit der digitalen Fotografie. Im Jahr 2014 startete sie gemeinsam mit ihrem Bruder Philipp einen Reiseblog, anfangs wollte Sie darauf ihre Fotos von den gemeinsamen Reisen teilen. Langsam entwickelte sich der Blog zur Leidenschaft und einer der erfolgreichsten österreichischen Reiseblogs.

Lesen Sie mehr über Lisa auf Imprintmytravel.

Fotoreise Tansania

Reisen Sie jetzt mit Bloggerin und Fotografin Lisa nach Tansania und schießen Sie die besten Fotos von Löwen, Giraffen und Co. Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!