Reisen in Suriname Paramaribo

Erkunden Sie die schöne Hauptstadt des Landes

Nachhaltig reisen durch Suriname Paramaribo

Sobald Sie aus dem Flugzeug aussteigen, können Sie die warme, feuchte Luft auf dem Flughafen in Suriname Paramaribo auf Ihrem Gesicht spüren. Obwohl Suriname eine ehemalige Kolonie der Niederlande war, fühlen Sie sich wie in einer komplett anderen Welt. Der Großteil des südmerikanischen Landes besteht aus Regenwald und ist ungefähr drei Mal so groß, wie die Niederlande. Während einer Reise durch Suriname machen Sie sich bekannt mit der turbulenten Vergangenheit, die Mischung auf Kultur und atemberaubende Natur.

Suriname Paramaribo

Paramaribo – eine lebendige Hauptstadt in klein Format

Suriname hat relativ wenig Einwohner: im ganzen Land wohnen ungefähr genauso viele Menschen, wie in der Stadt Dortmund, ungefähr eine halbe Millionen Menschen. Die Hauptstadt Paramaribo ist deshalb aber nicht weniger lebendig. Das Zentrum von Paramaribo ist klein, wodurch die Sehenswürdigkeiten nah beieinander liegen. Zu Fuß können Sie die Stadt einfach und gemütlich kennen lernen.

Ein Teil der Innenstadt steht auf der Weltkulturerbenliste der UNESCO und das hat auch seinen Grund. Während einer Wanderung können Sie die historischen Gebäuden und alten Holzhäusern bestaunen. In Fort Zeelandia können Sie sich mit der Geschichte auseinandersetzen, denn früher waren hier Plantagen und Sklavenhandel üblich. Der Palast des Präsidenten und der Palmengarten liegen einen Katzensprung von dort entfernt. In diesem Garten finden regelmäßig Festlichkeiten und Events statt. Auch der „Sint Petrus“ und der „Paulus Basiliek“ sind einem Besuch sowohl von Innen, als auch von Außen wert.

Die surinamische Küche

Die Einwohner von Paramaribo beenden ihren Tag regelmäßig am Wasser. Dort können Sie die kreolische Küche ausprobieren und Gerichte wie Erdnusssuppe, gebratene Bananen (baka bana) und Pom, einen beliebten Auflauf, probieren. Aber die surinamische Küche ist noch vielfältiger. Durch die Sklavenperiode kamen viele Zeitarbeiter aus Asien, aus diesem Grund leben auch viele Inder, Chinesen und Japaner in Suriname. Im Stadtgebiet Blauwgrond finden Sie zum Beispiel eine Straße, wo viele indonesische Restaurants das Stadtbild prägen. Wollen Sie die Gerichte, die Sie in Suriname probieren, auch gerne zu Hause für Familie und Freunde zaubern? Dann machen Sie einen Kochkurs mit und erlernen die Rezepte der surinamischen Küche.

Suriname Paramaribo

Erkunden Sie die Umgebung von Paramaribo mit dem Fahrrad

Eine der nachhaltigsten Weisen, um sich zurechtzufinden, ist das Fahrrad! Obwohl die Einheimischen nicht schnell das Fahrrad nehmen, ist jeder an Fahrräder gewöhnt. Wichtige Informationen: Es gibt fast keine Fahrradwege, weshalb Sie meistens zwischen den Autos fahren. Außerdem fahren Sie in Suriname links, woran Sie sich wahrscheinlich kurz gewöhnen müssen.

Das Fahrrad ist das ideale Transportmittel, um die Umgebung von Paramaribo zu entdecken. Mit Namen wie Nieuw-Amsterdam, Domburg oder Groningen, denken Sie bestimmt manchmal, dass Sie in den Niederlanden sind. Ein toller Ort, der nicht weit entfernt liegt, ist der Peperpot Naturpark, eine ehemalige Kakao- und Kaffeeplantage. Hier wohnen immer noch Menschen, die Nachkommen von den Zeitarbeitern sind, die auf diesen Plantagen gearbeitet haben.

Die Naturroute, die durch das Gebiet Peperpot läuft, ist sehr zu empfehlen. Hier werden Sie von farbenfrohen Schmetterlingen umzingelt, interessanten Pflanzen, fröhliche Vögel und kleinen Eidechsen begegnen Ihnen. Mit etwas Glück sehen Sie Ameisenbären, Faultiere oder eine Gruppe von Affen. Peperpot liegt im Gebiet Commewijne, an der anderen Seite des Suriname Flusses. Vom Zentrum von Paramaribo fahren Sie mit Ihrem Fahrrad auf einem Boot zur anderen Seite, wo auch andere Plantagen zu besichtigen sind.

Suriname Paramaribo

Übernachten im Innenland

Das Geräusch von Brüllaffen ist Ihr natürlicher Wecker. Tukane fliegen neugierig durch die Gegend und Totenkopfäffchen springen von Baumkrone zu Baumkrone. In Suriname werden Sie so oft geweckt, wenn Sie in Innenland reisen. Eine Reise zum Regenwald werden Sie so nicht schnell vergessen.

Viele Orte des Landes können Sie mit dem Flugzeug oder mit dem Boot erreichen. Raleighvallen ist zum Beispiel ein Ort, der für Entspannung und Aktivitäten perfekt ist. Mit einem Reiseführer können Sie den Voltzberg besteigen. Oben angekommen werden Sie mit einem einzigartigen Ausblick auf den Regenwald belohnt. Auch eine Tour zu wunderschönen Wasserfällen gehört zu den Möglichkeiten. Oder bleiben Sie lieber in der Nähe des Kochs, der in der Zwischenzeit Fische fängt und das Abendessen vorbereitet?

An vielen Orten können Sie in Hängematten übernachten. Ein super Erlebnis für Abenteurer, aber wer doch lieber vier Wände um sich hat, schläft in einer Lodge. In den Ökolodges von Danpaati River Lodge zum Beispiel. Hier können Sie mit einem Reiseführer die Dörfer besuchen oder nachts auf der Suche nach Kaimanen gehen. Aber einfach entspannen in der Hängematte ist natürlich auch eine Option. Nichts muss, aber viele geht.

Lizet

Lizet

Unsere Suriname Spezialistin

Lernen Sie Lizet kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Suriname und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Suriname zusammenzustellen.

Lizet kennenlernen

Suriname Paramaribo

Übernachten Sie bei Ihrer Reise durch Suriname in einmaligen Unterkünften und lesen Sie Lizet’s Reisetipps. Wussten Sie, dass Februar und April und Mitte August bis Mitte November die beste Reisezeit für Suriname ist?

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Suriname an

Wollen Sie gerne Suriname entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Suriname inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Auch interessant:

Suriname Reisebericht

Suriname Reisebericht

Unsere Kunden entdecken das wunderschöne Suriname. Lesen Sie mehr in den Reiseberichten.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!