Individuell nach Kambodscha reisen und alle Höhepunkte sehen

Während dieser individuellen Kambodscha Rundreise lernen Sie doe lokale Bevölkerung und die Geschichte von Kambodscha kennen. Über Phnom Penh reisen Sie in den östlichen Teil von Kambodscha, wo Sie die Möglichkeit haben, Elefanten zu beobachten. Entspannen Sie danach auf der kleinen Insel Koh Trong, bevor es weiter in den Norden Kambodschas geht. Erkunden Sie den bekannten Angkor Wat und lernen Sie das lokale Leben in Siem Reap kennen. Von dort geht es weiter nach Battambang, wo Sie per Fahrrad die Umgebung entdecken. Sie beenden Ihre Reise in an der Küste von Kep, wo der erstklassige Pfeffer des Landes herkommt. 

Jurry, Ihr lokaler Reiseexperte in Kambodscha

„Soksabei, ich bin Jurry. Seit 9 Jahren lebe ich nun in Kambodscha. Die Authentizität und Vielfalt des Landes und die superfreundlichen Menschen haben mein Herz gestohlen. Gerne zeige ich Ihnen, dass Kambodscha viel mehr ist als nur Angkor Wat und Phnom Penh.“

Besondere Begegnungen auf dieser Route

Auf unseren Reisen lernen Sie das lokale Leben kennen und unterstützen dabei die Menschen vor Ort.

Die fertigen Gerichte des Kochkurses in Kambodscha
Lernen Sie die Khmer-Küche kennen
bei einer Radtour in Kambodscha die Gegend erkunden
Bei einer Radtour lokalen Handwerkern begegnen

Machen Sie lieber einen längeren Urlaub als viele kurze. Das ist nicht nur besser für die Umwelt, Sie sehen auch viel mehr vom Land!

Die Route im Detail

Psst! Sie können sich die Route individuell zusammenstellen lassen und so auch an Ihr Budget anpassen. Unser lokaler Reiseexperte berät Sie gerne dabei!


Tag 1 & 2: In Phnom Penh ankommen

Der Palast in Phnom Penh
Besichtigen Sie auch den Königspalast in Phnomh Penh bei Ihrem Stadtrundgang

Tag 3: Kampong Chang

Ein Mönch läuft in Kambodscha in einer Tempelanlage entlang
Bei Ihrer Rundreise werden Sie zahlreiche Tempelanlagen besuchen

Tag 5 & 5: Elefanten beobachten in Modulkiri

Wildlebende Elefanten in Kambodscha beobachten
Mit ein bisschen Glück beobachten Sie heute Elefanten!

Tag 6 & 7: Kratie und Koh Trong Inseln

Ein Fahrrad steht am Strand von Koh Trong
Auf geht's mit dem Rad über die Insel Koh Trong

Tag 8: Besichtigung von Phnom Sambok

Entdecken Sie mit ihren Kindern diese schwimmenden Delfine in Peru
Mit ein bisschen Glück sehen Sie Delfine in Kampi

Tag 9: Ban Lung nach Veun Sai

Gründe Landschaften in Kambodscha
Wunderschöne Landschaften Kambodschas

Tag 10 & 11: Preah Vihear

Der Preah Vinar Tempel in Kambodscha
Besuchen Sie den beeindruckenden Preah Vihear Tempel!

Tag 12-14: Siem Reap und Angkor Wat erkunden

Die Tempelanlage Angkor Wat bei einer individuellen Rundreise in Kambodscha besuchen
Ein Besuch des berühmten Angkor Wat darf auf Ihrer Reise nicht fehlen

Tag 15 & 16: Battambang erkunden mit dem Rad

bei einer Radtour in Kambodscha die Gegend erkunden
Mit dem Rad die Umgebung erkunden

Tag 17: Phnom Penh

Ein früher morgen in Kambodscha und die Bewohner sind schon wach
Früh morgens unterwegs in Kambodscha

Tag 18-20: Entspannung in Kep

Ein Tuk Tuk Fahrer wartet auf Gäste in Kambodscha
Mit dem Tuk Tuk durch Kep und Kampot

Unsere individuelle Reise nach Kambodscha im Überblick


Diese Route wurde von unserem lokalen Experten liebevoll zusammengestellt. Sie erleben das kambodschanische Leben hautnah und reisen dank Insidertipps abseits der Massen.

 Dauer: 20 Tage   Preis: ab 2100 € p.P.   Beste Reisezeit: November-April

Mehr Tipps für Ihre Kambodscha-Reise

Diese Reise unverbindlich anfragen oder anpassen

  • 1 Aktuell Die Eckdaten Ihrer Reise
  • 2 Ihre Reisedaten
  • 3 Ihre Wünsche
  • 4 Ihre Kontaktdaten
Mit wem reisen Sie?
Mit der Angabe Ihres Alters können unsere Reiseexperten Ihnen ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Sie müssen diese Angabe natürlich nicht machen, wenn Sie nicht möchten.

Nachhaltig unterwegs

Unsere Reisen beziehen die Interessen der lokalen Bevölkerung mit ein.

Wertschöpfung


Ihre Reise dient als direkte Investition in die lokale Wirtschaft. Mindestens 85% der Einnahmen fließen ins Land.

Transparenz

Sozial unterwegs


Kultur hautnah erleben, die Menschen vor Ort unterstützen und das bei fairen Löhnen & Arbeitsbedingungen.

Für einander