Unsere Prinzipien

Menschen vor Ort


Wir stehen für faire Löhne & Arbeitsbedingungen, Respekt der Kultur und Förderung sozialer Projekte.
 

Klima & Umwelt


CO2-Emissionen vermeiden, reduzieren oder kompensieren. Schutz der Artenvielfalt und Vermeidung von (Plastik-)Müll.

Wertschöpfung


Der größte Teil der Einnahmen fließt in die lokale Wirtschaft und die Menschen vor Ort. Ohne Zwischenhändler.

Traditionell Brot backen in Georgien
Lecker: Traditionell gebackenes Brot

Nähprojekte


Vor allem in Städten wird kaum noch traditionelle Kleidung getragen. Wenn du weiter in das Land reist, wirst du bemerken, dass die Kleidung sehr den wetterbedingten Umständen angepasst sind. Warme Mäntel für kalte Tage, die Tschocha, die von Männern getragen wird. Vor allem an Feiertagen und Festen, wie zum Beispiel Hochzeiten, tragen Frauen und Männer noch traditionellere Kleidung. 

Unser lokaler Partner organisiert gerne einen Workshop für dich, wo du georgische Kleidung oder Handtaschen selbst nähen und mit nach Hause nehmen kannst. Was für ein schönes Erinnerungsstück an deine Reise!

Nachhaltiger Weinanbau in Georgien
Einzigartig in der Herstellung, unvergesslich im Geschmack: Georgischer Wein
  • 1 Aktuell Die Eckdaten Ihrer Reise
  • 2 Ihre Reisedaten
  • 3 Ihre Wünsche
  • 4 Ihre Kontaktdaten
Mit wem reisen Sie?
Mit der Angabe Ihres Alters können unsere Reiseexperten Ihnen ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Sie müssen diese Angabe natürlich nicht machen, wenn Sie nicht möchten.
Travelife

Georgien anders kennenlernen mit unseren Reisen


 

Unsere Tipps

Trinkgeld geben in Georgien
Ob Kellner oder Tourguide: Trinkgeld ist wichtig für alle, die im Tourismus arbeiten
Souvenirs in Georgien: Bitte nachhaltig
Achte beim Souvenirkauf auf Nachhaltigkeit