Reisetipps Mexiko

Praktische Informationen zu Ihrer Reise

Unter den folgenden Links finden Sie viele interessante und nützliche Mexiko Reisetipps für Ihre Rundreise. Lesen Sie sich diese Informationen gut durch bevor Sie Ihre Reise antreten, sodass Sie Ihre Reise unbeschwert und gut vorbereitet genießen können.

Reisepass und Visum

Für Ihre Reise nach Mexiko müssen Sie kein Visum anfragen. Bei der Ankunft werden Sie mit einem Touristenkarte ausgestattet, mit dem Sie das Land bis zu 180 Tage bereisen können. Dieses kostet 533 MXN (2018). Stellen Sie sicher, dass Sie es gut erhalten, da Sie das Visum bei Abreise wieder vorzeigen müssen. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein nachdem Sie Mexiko wieder verlassen.

Wenn Sie über die Vereinigten Staaten fliegen, dann ist es zwingend notwendig vor Anreise eine ESTA-Reisegenehmigung (Electronic System for Travel Authorization) auszufüllen. Vorzugsweise 72 Stunden vor Abflug. Das ESTA Formular ersetzt das Formular welches zuvor während es Fluges ausgefüllt wurde. Der Antrag für die ESTA-Reisegenehmigung kostet 14 USD und muss mit Kreditkarte bezahlt werden.

Sie sind alleine verantwortlich für den Besitz von gültigen Reisedokumenten. Es ist immer praktisch vor Abflug die Informationen der Mexikanischen Botschaft zu überprüfen, sodass Sie auf jeden Fall über die richtigen Dokumente Bescheid wissen. Lesen Sie hier weitere Informationen.

Die oben genannten Richtlinien gelten für Personen mit deutscher Nationalität. Reisende anderer Nationalitäten müssen die Botschaft persönlich kontaktieren.

Gesundheit und Impfungen

Fairaway ist bemüht Sie korrekt über Impfungen und Krankheiten in Mexiko zu informieren. Wir raten Ihnen jedoch, auch selbst Kontakt mit einer medizinischen Instanz aufzunehmen um sich beraten zu lassen.

Als Reiseimpfung wird bei einem längeren Aufenthalt eine Impfung gegen Hepatitis A empfohlen und in manchen Gegenden auch Hepatitis B, Tollwut und Typhus.

Das Risiko für Krankheiten die durch den Stick einer Mücke übertragen werden können besteht in einigen Teilen des Landes. Darunter auch das Risiko für Malaria, Dengue-Fieber, Chikungunya und Leishmaniasis. Wichtig ist, dass regelmäßig Insektenschutz auftragen und sich, besonders in den Abendstunden, mit langer, heller Kleidung bedecken.

Zika-Virus-Infektion

Während der letzten Jahre wurde eine deutliche Zunahme von übertragbaren Zika-Virus-Infektionen beobachtet. Der Krankheitsverlauf ist ähnlich wie der des Dengue-Fiebers.

Eine Impfung ist derzeit nicht verfügbar, daher werden besonders schwangeren Frauen die Einreise in Zika-Virus-Ausbruchsgebiete nicht empfohlen. Weitere Infos finden sie beim Auswärtigen Amt.

Sicherheit

Die Sicherheit von Reisenden und dem Personal ist Fairaway besonders wichtig.

Jorge, unser lokaler Reiseexperte, lebt seit Jahren in Mexiko und kennt die Sicherheitslage. Für aktuelle Informationen über die Sicherheitslage in Mexiko verweisen wir Sie auf die Website des Auswärtigen Amtes.

Geld

In Mexiko zahlen Sie mit dem mexikanischen Peso (MXN). Sie sollten vor Ihrer Reise den Wert des Peso überprüfen. Ein einfacher Währungsrechner kann ihnen da behilflich sein.

Geld abheben kann man an vielen Orten in Mexiko, wenn Sie eine Debit Karte mit dem Cirrus oder Maestro Logo haben. Sie können auch an einigen Banken mit Ihrer Kreditkarte abheben. Bezahlen mit der Kreditkarte kann man nur in gehobenen Hotels.

Hinweis: Checken Sie die Öffnungszeiten einen Tag bevor Sie bei der Bank Geld abheben möchten. Sie sollten dies so früh wie möglich tun, da Geld abheben in den Abendstunden gefährlich sein kann.

Schauen Sie, dass Sie immer etwas Bargeld in Dollar oder Euro dabei haben. Es kann passieren dass der Geldautomat nicht funktioniert, vor allem an den Wochenenden da dann die Geldautomaten oft leer sind.

Budget

Für Mexiko gilt: Sie zahlen in der Hochsaison im Zeitraum (Januar bis April) und im Sommer (Juli und August) deutlich mehr für Ihre Reise. Die anderen Monate werden als Nebensaison betrachtet.

Zeitunterschied

In Mexiko gibt es wegen der Größe des Landes unterschiedliche Zeitzonen. Der größte Teil von Mexiko jedoch hat eine Zeitverschiebung von 7 Stunden zu Deutschland.

Elektrizität

Die Stromspannung in Mexiko beträgt 110 Volt. Sie brauchen einen geeigneten Adapter um Gebrauch von den Steckdosen zu machen.

Kleidung

Die Temperaturen sind je nach Ort in Mexiko unterschiedlich. Es ist ratsam mehrere Schichten an Kleidung mitzubringen. Das heißt Sie bringen Kleidung mit die Sie warm hält, jedoch bei schönem Wetter auch wieder ablegen können.

Reiseinfo

Wir möchten unsere Reisen so nachhaltig wie möglich gestalten. Sie können auch dazu beitragen. Lesen Sie mehr zu unseren nachhaltigen Projekten in Mexiko.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!