Reisetipps Kuba

Alles, was Sie für Ihre Reise nach Kuba wissen müssen

Unter den folgenden Links finden Sie viele praktische Tipps für Ihre Kuba Rundreise. Lesen Sie sich diese Informationen gut durch, bevor Sie Ihre Reise antreten, sodass Sie unbeschwert und gut vorbereitet Ihre Reise genießen können.

Reisepass und Visum

Für unsere Reisen nach Kuba benötigen Sie einen Reisepass, der bis zu 6 Monate nach Einreise gültig ist.

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen wird eine Touristenkarte benötigt, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Die Touristenkarte muss vorab bei der kubanischen Botschaft erworben werden.

Des Weiteren muss ein Krankenversicherungsschutz für die Aufenthaltsdauer nachgewiesen werden.

Sie sind selbst verantwortlich für das Mitführen von gültigen Reisedokumenten. Weitere Information über die Einreise nach Kuba finden Sie hier .

Gesundheit und Impfungen

Fairaway ist bemüht Sie korrekt über Impfungen und Krankheiten in Kuba zu informieren. Wir raten Ihnen jedoch auch selbst Kontakt mit einer medizinischen Instanz aufzunehmen um sich beraten zu lassen. Sorgen Sie dafür, dass Sie spätestens vier Wochen vor Abreise Kontakt mit ihrem Hausarzt aufnehmen. Dieser wird Sie eventuell weiterleiten an ein Tropeninstitut.

Als Impfschutz werden für Kuba die Standardimpfungen empfohlen. Es bedarf keines zusätzlichen Impfschutzes.

Dengue kommt auf Kuba vor. Es verläuft meist mit Fieber, Hautausschlag und Kopfschmerzen. In Einzelfällen kann es jedoch ernster verlaufen. Derzeit gibt es keine Impfung gegen Dengue. Die Mücken die Dengue übertragen stechen tagsüber. Darum wird empfohlen auf Mückenschutz zu achten, um Stiche zu vermeiden.

Sicherheit

Die Sicherheit von Kunden und Personal steht bei Fairaway jederzeit an erster Stelle. Julio, unser Reisespezialist, wohnt schon seit Jahren in Kuba und ist gut informiert über die Sicherheitssituation. Für aktuelle Informationen über die Sicherheitslage Kubas verweisen wir Sie auf die Website des Auswärtigen Amtes.

Geld

Die Währung in Kuba ist der Peso. Es ist ratsam sich vor Ihrer Reise den Wechselkurs anzuschauen. Außerdem ist es wichtig genug Bargeld dabei zu haben, da es ist nicht möglich ist in Kuba mit EC-Karte Geld abzuheben. Geld kann in Wechselstuben getauscht werden.

Passen Sie auf: Auf der Straße Geld zu tauschen ist in Kuba verboten.

Zeitzone

In Kuba ist es während der Sommerzeit 7 Stunden früher als in Deutschland. In der Winterzeit beträgt der Unterschied 6 Stunden.

Elektrizität

Die Steckdosen in Kuba werden mit 110V versorgt. In manchen neuen Hotels können 220V Steckdosen vorhanden sein. Für beide Steckdosenarten werden Adapter benötigt. Es ist damit zu rechnen, dass die Elektrizität in Kuba häufig ausfällt. Es ist daher zu empfehlen eine Taschenlampe dabei zu haben.

Kleidung

Auf Grund der Temperaturunterschiede per Gebiet ist es ratsam Kleidung mitzunehmen, die Sie übereinander tragen können, damit Sie mehr anziehen können, wenn es abkühlt oder eine Lage ausziehen können, wenn es wärmer wird.

Reiseinfo

Wir tun unser Bestes um unsere Reisen so nachhaltig wie möglich durchzuführen. Auch Sie können hierzu beitragen. Lesen Sie hier  unsere Tipps.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!