Nachhaltig Reisen in Nepal

Gemeinsam Besser Reisen in Nepal
Nachhaltige Reise anfragen

Menschen vor Ort

Wir stehen für faire Löhne, bessere Arbeitsbedingungen und nachhaltige Projekte.

Klima & Umwelt

Wir kompensieren 100% aller CO2-Emissionen und wollen bis 2020 plastikfrei sein.

Wirtschaft

Ihr Geld fließt zum größten Teil in die lokale Wirtschaft. Ohne Zwischenhändler.

Nachhaltig unterwegs in Nepal

Sie planen eine Rundreise nach Nepal? Sie möchten den Chitwan Nationalpark entdecken, in Bhaktapur das traditionelle Handwerk der Tontöpfer kennenlernen und auch Kathamandu erkunden?

Egal ob Sie erst zum ersten mal in dieses wunderbare Land reisen oder schon öfters dort gewesen sind – Nepal ist immer einen Besuch wert. Allerdings hat auch das Land mit den Mengen an Müll zu kämpfen, aus dem Grund ist es wichtiger denn je, nachhaltig zu reisen.

Wir von Fairaway glauben, dass Tourismus die Welt zu einem besseren Ort machen kann, wenn man verantwortungsvoll damit umgeht. Dank unseres Partners in Peru binden wir die lokale Bevölkerung mit ein und unterstützen mit soziale Projekte.

Maaike

Maaike

Unsere Nepal Expertin

Lernen Sie Maaike kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Nepal und freut sich darauf, Ihnen einen individuellen Reiseplan für Nepal zusammenzustellen.

Maaike kennenlernen

Der Müllberg von Nepal?

Nepal ist berühmt für seine Trekking-Touren. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen hier auf ihre Kosten. Allerdings bedeutet das auch einen Ansturm von Touristen auf die üblichen Wanderwege. Ein großes Problem, was hierbei entsteht, ist der anfallende Müll. Trotz androhender Strafen, wenn der Müll nicht wieder zurückgebracht wird, landet dieser doch oft in der Natur.

Als Gemeinschaftsprojekt bieten wir mit dem Forum Anders Reisen ein Trekking an, das mit nepalesischen Bewohnern entwickelt wurde. Der „Climate Trek Helambu“ ist komplett klimafreundlich. Die Lodges wurden mit moderner Technik ausgestattet und verfügen über Photovoltaikanlagen und Solarwasserheizer. Auch für die umweltgerechte Entsorgung des Mülls ist gesorgt.

Trinkwasserprojekte in Nepal

Maaike engagiert sich aktiv dafür, dass Trinkwasserstationen in den Lodges und Hotels etabliert werden. Indem wir den Besitzer*innen Filter zur Verfügung stellen, können diese gefiltertes Wasser anbieten und somit den Kauf von Plastikflaschen reduzieren. Diese landen nicht selten in der Umwelt und verschmutzen somit die Natur. Nehmen auch Sie eine wiederbefüllbare Flasche mit und tragen Sie zum Umweltschutz bei.

Nachhaltiges Reisen unterstützt die lokale Bevölkerung

Vor drei Jahren gab es ein massives Erdbeben in Nepal. Viele Häuser wurden zerstört, doch der Aufbau begann unmittelbar danach. Ein gutes Beispiel ist die Stadt Bhaktapur, wo Reisende spezielle Tontöpfe erwerben können, die von lokalen Handwerkern gestaltet werden. Mithilfe von Workshops geben die Handwerker*innen ihr Wissen gerne an Reisende weiter und erhalten so ein Einkommen, das dabei hilft, den Aufbau weiter voranzutreiben.

Besondere Unterkünfte in Nepal

Sapana Village Lodge

Die Sapana Village Lodge ist ein einzigartiges Hotel am Rande des Chitwan Nationalparks in der Nähe von Sauraha in einer ruhigen und inspirierenden Umgebung, in der Träume wahr werden. Die Lodge ist bekannt für seinen hohen Komfort und seine authentische Tharu-Dekoration, die von den Einheimischen entworfen wurde. Das Restaurant bietet gesunde Bio-Lebensmittel mit Zutaten aus dem eigenen Garten an. Die Terrasse ist so angelegt, dass man einen wunderschönen Panoramablick auf das Gebiet hat. 

Erfahren Sie mehr über die Sapana Village Lodge

Famous Farm

Die Lodge liegt nicht auf Standardroute von Touristen und ist somit ein Schatz, den es zu entdecken gilt. Inmitten von Reisterrassen gelegen, bietet das Hotel einen direkten Blick auf den Königspalast, der in 15 Minuten Fußweg zu erreichen ist. In dem farmeigenen organischen Kräuter- und Gemüsegarten werden Lebensmittel selbst angebaut. Es gibt auch die Möglichkeit, dass Sie an einem Kochworkshop teilnehmen und so lernen, wie man die lokalen Spezialitäten zubereitet. 

Community Homestay in Nepal

Einheimische öffnen die Türen für unsere Reisende, um Ihnen wertvolle Kultur zu zeigen. Einfach, aber traditionell gestaltete Hütten zeigen die Leidenschaft der Einheimischen für ihre Kultur und Natur. Die zwölf kleinen Hütten, die von den Einheimischen gebaut wurden, vermitteln das Gefühl der alten Tharu-Kultur. Wenn Sie ankommen, werden Sie mit einem traditionellen Barauli Willkommensprogramm begrüßt, das Gesang und Tanz beinhaltet. 

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Nepal an

Möchten Sie die Nepal entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Nepal inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Meet the Locals – Aktivitäten mit der einheimischen Bevölkerung

nepal nachhaltig reisen

Mit den Einheimischen kreativ werden

Wenn Sie in Nepal reisen, sehen Sie überall wundervolle Kunst- und Handwerker bei der Arbeit. Sie praktizieren oft ein uraltes Handwerk, das von Vater zum Sohn weitergegeben wird. Machen Sie einen Workshop und lernen Sie das Kunsthandwerk kennen.

Besuchen Sie ein traditionelles Fest

Nepal hat zweifellos die meisten Feste der Welt. Es lohnt sich, Ihre Rundreise auf eines der vielen Feste individuell anzupassen. Einige dieser Feste werden im ganzen Land gefeiert.

Erkunden Sie Nepal abseits der Touristenpfade

Der beste Weg, um mit Einheimischen in Kontakt zu kommen, ist, bei ihnen zu Hause zu übernachten. Sie werden nicht nur sofort Teil der Familie, sondern Sie sehen, wie die Menschen im ländlichen Nepal arbeiten und leben. Sie schlafen bei ihnen zu Hause und essen mit der Familie gemeinsam am Tisch.

Die schönsten Reisen nach Nepal

Entdecken Sie Nepal ganz authentisch. Schlafen Sie bei einer Gastfamilie oder entdecken Sie bei Ihrem Trekking atemberaubende Landschaften. Entdecken Sie Nepal ganz individuell.

Nepal Rundreise

Entdecken Sie wunderschöne Parks und lernen Sie Nepals Kultur kennen.
12 Tage ab €799,- p.P. (€67,- pro Tag)

Nepal mit Kindern

Eine perfekte Nepal Rundreise für Familien mit älteren Kindern.
14 Tage ab €875,- pP. (€63,- pro Tag)

Mount Everest Basislager

Eine klassische Nepal Wanderung zum Mount Everest Basislager.
16 Tage ab € 1527,- pP. (€ 95,- pro Tag)

Unsere Tipps

Informieren Sie sich – das SympathieMagazin Nepal

Sehr wichtig ist eine gute Vorbereitung für eine lange Reise. Der Kontakt mit der lokalen Bevölkerung wird angenehmer, wenn Sie die lokalen Gepflogenheiten des Landes kennen. Zu wissen, dass man sich als Gast in einem anderen Land unterschiedlich benehmen muss, hilft sehr. Durch die Zeitschriften vom „SympathieMagazin“ erfahren Sie mehr über die Bevölkerung, ihre Traditionen und Lebensweisen. Darüber hinaus hat jede Ausgabe Informationen über nachhaltigen Tourismus, praktische Tipps und eine Literaturübersicht. Information und Bestellung

Kann ich das Leitungswasser in Nepal trinken?

Leider kann man kein Leitungswasser in Nepal trinken. Sie können die Dopper-Trinkflasche jedoch mit Wasser aus großen Wasserflaschen befüllen. Darüber hinaus können Sie Ihre Wasserflasche an einigen Orten aus einem großen wiederbefüllbaren Wassertank auffüllen. Sie können natürlich immer Wasser abkochen und sobald es abgekühlt ist, dieses verwenden, um Ihre Wasserflasche zu befüllen.

Trinkgeld in Nepal

In Nepal freuen sich viele Angestellte über ein kleines Trinkgeld, da die Stundenlöhne im Dienstleistungssektor oft niedrig sind. Zahlen Sie dieses aber natürlich nur, wenn Sie mit der Leistung zufrieden sind. Im Restaurant gilt eine Orientierung von 5-10% des Rechnungsbetrages (Achtung – evtl. sind diese auf der Rechnung schon einberechnet). Für Kofferträger sind circa 10 Rupien angemessen. Aber auch bei Ihrer Trekking-Tour, für private Fahrer und lokale Guides ist ein Trinkgeld angemessen. Fragen Sie am besten unsere lokale Expertin nach dem angemessenen Betrag.

Lokale Souvenirs kaufen

Reisen Sie mit viel Platz im Gepäck an, denn Nepal bietet Ihnen viele Möglichkeiten, tolle lokale Souvenirs zu kaufen (für liebe Freunde und Verwandte oder einfach für Sie selbst). Handwerkerinnen, die Tontöpfe oder andere Tonkunstwerke produzieren, erstellen tolle Erinnerungen für Ihr Zuhause..

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Nepal an

Möchten Sie die Nepal entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Nepal inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!

Pauschal war gestern!

Erfahren Sie in unserer Nachhaltigkeits-Serie, wie Sie nicht nur bessere Reisen buchen, sondern dabei auch noch einen positiven Beitrag leisten - für unsere Umwelt wie auch die Menschen, die Sie unterwegs treffen.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!