Insider-Tipps Madagaskar

Eine einzigartige Insel zum Entdecken

Wussten Sie, dass Madagaskar die älteste Insel der Welt ist? Durch den gleichnamigen Film wurde die Insel weltberühmt, doch Sie sollten sich bei Ihrer Reiseplanung nicht auf die Tipps von Marty, Alex oder Melman verlassen. Fetra, unser lokaler Reiseexperte, hat Ihnen Insider-Tipps Madagaskar zusammengestellt, die Sie im nachfolgendem Artikel lesen können.

Insider-Tipps Madagaskar

Madagaskars Flora und Fauna ist einzigartig und ist zu 80 % nur auf dieser Insel zu finden. Denn vor Millionen von Jahren brach Madagaskar vom Urkontinent ab. Dank seine abgelegen Lage hat die Insel eine einzigartige Artenvielfalt entwickelt. Wie zum Beispiel die Lemuren, die Sie nur auf Madagaskar entdecken können. „Madagaskar ist zu verleichen mit den Galapagos-Inseln“, sagt Fetra, der lokale Reiseexperte von Fairaway. „Es ist nur viel größer. Die Natur hier ist sehr divers. Durch das Zentrum des Landes läuft ein Bergkamm mit Spitzen bis zu 2600 Meter. Im Osten der Insel findet man prächtige Regenwälder. Der Westen ist die trockene Seite, mit Wüsten, Savannahs und Affenbrotbäumen. Zum Schluss ist da noch die endlose Küste, mit weißen Stränden, Mangroven und tropischen Inseln. Hier kann man prima tauchen und schnorcheln.“

Mix der Bevölkerung

Woran die meisten Menschen denken, wenn man Madagaskar erwähnt? Auf Platz eins steht hier, und auch zu Recht, die Natur. Jedoch hat die Insel viel mehr zu bieten, zum Beispiel aus kultureller Perspektive. „Die Menschen hier sind auch einzigartig“, weiß Fetra. „Vor 2.000 Jahren war Madagaskar noch unbewohnt, aber vor 1.900 Jahre kamen Menschen aus Borneo per Schiff auf die Insel. Sie siedelten sich im zentralen Hochland an. Tausende Jahre später erreichte eine zweite Gruppe aus Indonesien die Insel. Sie vertrieben die ersten Kolonisten und übernahmen das Hochland. Dort entstand die Reiskultur der Insel. Aufgrund der vielen Reisterassen im Landesinneren, bekommt man manchmal den Eindruck als würde man sich in Südostasien befinden. Vor erst 500 Jahren setzten die ersten Ostafrikaner einen Fuß auf das Land. Sie brachten Kühe mit auf die Insel und siedelten sich an der Küste an. Sehr schön ist es eine Wanderung durch das Flachland zu machen, sich die besondere Architektur der Indonesier anzuschauen und die freundlichen Ureinwohner kennen zu lernen.“

Insider-Tipps Madagaskar

Massiver Kalkstein

Einer der Lieblingsorte von Fetra ist das Ambositra Gebirge in der Mitte von Madagaskar. Prächtige Täler mit Granitfelsen, perfekt zum Wandern und Klettern, erwarten Sie hier. In diesem Gebiet sind auch mehrtägige Camping-Ausflüge möglich. „Die Felskanten sind sehr spitz – das sieht einfach spektakulär aus. Auf Hängebrücken können Sie die Aussicht auf die Landschaft genießen.  Der Weg dorthin ist auch atemberaubend: von der Küste reisen Sie über eine Sandpfad tief ins Gebüsch. Oft müssen Sie mit  Fähren über breite Flüsse hinweg fahren. Einfach ein großartiges Gefühl.“

Affenbrotbaum-Avenue

Sie haben noch nie etwas von der Affenbrotbaum-Avenue gehört? Macht nichts – lesen Sie hier unseren letzten von vier Insider-Tipps Madagaskar. Laufen Sie im Westen Madagaskars zwischen  Morondava und Belon’i Tsiribihina in der Menabe Region einen Weg entlang, der mit Affenbrotbäumen umzäunt ist. Die mindstens 800 Jahre alten Bäume geben Ihnen dabei ein Gefühl von Unendlichkeit. Wie bei dem Besuch des Isalo Nationalparks, ist dies ein einmaliges Erlebnis. Denn auch im Nationalpark erwartet Sie eine Reise in die Geschichte Madagaskars mit massiven Sandsteinfelsen, in denen sich die geologische Geschichte widerspiegelt. Tierisch geht es weiter im Andasibe Regenwald. Dort finden Sie die noch größte lebende Lemuren-Art, mit Tieren bis zu einem Meter groß. Wenn Sie so einem Tier gegenüberstehen, ist dies ziemlich beeindruckend! Falls Sie abseits des Massentourismus reisen möchten, empfehlen wir Ihnen den Kanal von Pangdalanes. „Dies ist ein Wassergebiet von sechshundert Kilometern“, erzählt Fetra. „Es ist eine Kette von Seen, Flussarmen und Buchten, wo du Vögel entdecken und Bootsfahrten machen kannst. Wieder sehr anders als der Rest von Madagaskar.“

Insider-Tipps Madagaskar

Fetra hat noch vier Insider-Tipps Madagaskar für einzigartige Orte und Erfahrungen:

  1. Erleben Sie die Migration von den Buckelwalen. In den Monaten Juli, August und September schwimmen Hunderte von Buckelwalen vor der Küste von Madagaskar, die dort ihre Jungen auf die Welt bringen und füttern.
  2. Im Hochland ist die niederländische Stiftung Madalief aktiv, die sich um Waisen und alleinstehende Mütter kümmert. Sie können hier in dem Guesthouse Madalief in Antsirabe schlafen, die von der lokalen Bevölkerung geleitet wird, und deren Einnahmen der Stiftung zugutekommen.
  3. Probieren Sie das nationale Gericht Romazava, eine schmackhafte Suppe basierend auf Reis und Kresse. Abhängig von dem Gebiet ist die Suppe mit Fleisch oder Fisch zubereitet.
  4. Leihen Sie sich einen Mietwagen aus und fahren Sie mit einem 4WD ins Innere von Madagaskar. So gelangen Sie in alle Ecken des Landes, auch dorthin, wo sonst beinahe niemand hinkommt. Sie entdecken auf diese Art und Weise die Natur, machen Stopps in kleinen Dörfern und campen in den schönsten Ecken der Insel. Das ultimative Abenteuer.

 

Fetra

Fetra

Unser Madagaskar Experte

Lernen Sie Fetra kennen. Er kommt gebürtig aus Madagaskar und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Madagaskar zusammenzustellen.

Fetra kennenlernen

Insider-Tipps Madagaskar

Entdecken Sie Madagaskar bei einem unvergesslichen Roadtrip und erhalten Sie einmalige Insidertipps. Oder erfahren Sie, wie nachhaltig reisen in Madagaskar möglich ist.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Madagaskar an

Möchten Sie die Vielseitigkeit von Madagaskar entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Madagaskar inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Auch interessant:

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!