Salome, Ihre Ansprechpartnerin für Georgien

Gamardschoba, ich bin Salome

Ich reise auch heute noch viel in meiner Heimat Georgien und bin immer wieder begeistert und stolz auf unsere Gastfreundschaft, unsere reiche Geschichte sowie eine der köstlichsten Küchen der Welt. Nicht nur für Touristen, auch für Georgier ist das Land besonders und erlebnisreich. Wer uns einmal besucht, kommt auch nochmal wieder.

Die georgischen Menschen sagen, dass der Gast von Gott ist – und sie tun alles, um jeden Gast den Besuch in unserem Land unvergesslich und angenehm zu machen. Ich liebe meine Arbeit und würde mich mehr als glücklich schätzen, Sie zu den entlegensten Orten zu bringen. Sie werden sich so lokal wie möglich fühlen!

Besonderes Georgien

Georgien hat eine Besonderheit – wenn man einmal dorthin reist, dann will man immer wieder zurück. Dies ist das Land, in dem der Gast als Geschenk von Gott gilt, daher schenken die Einheimischen ihren Gäste ihre Aufmerksamkeit mit ganzem Herzen und bieten vor allem immer gerne auch ihre eigenen handgemachten Produkte oder Weine an. Wein ist ein reines Getränk in Georgien, weil es mit dem Christentum verbunden wird. Nach einer wissenschaftlichen Forschung wurde der erste Wein in der Welt vor 8000 Jahren in Georgien angeschwemmt. Vor 337 v. Chr. wurde Georgien offiziell als ein christlicher Staat anerkannt. Es ist damit eines der ersten christlichen Länder der Welt.

Von seiner Lage her ist Georgien ein Land, in dem asiatische Mysterie und der europäische Charme perfekt kombiniert werden. Die alten asiatischen Karawanen brachten die Seide durch Georgien von Asien nach Europa. Heute sich noch die Höhlen und die Städte Mtkheta und Tbilisi erhalten, die in der Vergangenheit wichtig für den Seidenhandel waren.

Meine Liebelingsorte

Meine Lieblingsplätze sind Tbilisi, Kakhetien und Svaneti.
Tbilisi ist eine kosmopolitische Stadt, wo es eine georgische Kirche, eine armenische Kirche, eine jüdische Synagoge und eine muslimische Moschee gibt. Diese verschiedenen Religionen und Menschen lebten seit Jahrhunderten zusammen und wurden in der harmonischen Stadt vereint.

Kakhetien ist die Heimat des Weines. Hier streichelt die Sonne im Sommer die wachsenden Trauben, und im Herbst gibt es einen tollen georgischen Wein. Die georgischen Winzer produzieren den Wein anders als die Europäer. Hier werden die Trauben etwa 20 Tage im Kvevri (Tongefäß) im Boden vergraben, wo die Gärung stattfindet. Der Wein von Kvevri ist in der Liste des immateriellen Kulturerbes der Welt enthalten.

Svaneti ist die Heimat der wundervollen Landschaften, mit seinen Feldern und hohen Bergen des Kaukasus.
Zemo Svaneti ist ein UNESCO-Denkmal. Hier finden Sie Türme aus dem 12. Jahrhundert und gleichzeitig auch den höchsten Gipfel im Kaukasus, Nadelwälder und rauschende Bergflüsse. Wenn Sie nach Svaneti reisen, werden Sie denken, dass die Uhr irgendwann aufgehört hat zu schlagen und Sie sich irgendwo im Mittelalter befinden.

Reisen durch Georgien mit Kindern?

Georgien ist ein idealer Ort für Kinder. Hier können Sie in die Berge reisen, wo die Luft herrlich frisch ist und Sie mit Ihren Kindern kleine Wanderungen machen können. Auch toll für Bewegung an der frischen Luft: Reiten Sie auf einem Pferd oder fahren Sie Fahrrad! In Georgien ist es auch möglich, Rafting und verschiedene Aktivitäten wie Paintball, Ziplining, etc. zu machen. Es gibt viele Hotels, die ein Schwimmbad haben – Ihre Kinder werden das sicherlich genießen. Weiterhin kann man auch zum Schwarzen Meer reisen (an dem schwarzer magnetischer Sand liegt) und das Wasser in praller Sonne genießen.

Meine Lieblingsmahlzeit

Mein Lieblingsgericht ist Chachapuri und Aubergine mit Nuss-Sauce. Chachapuri wird aus einem Teig mit Mazoni (georgischer sauerer Joghurt) hergestellt. In diesen kommt Käse rein, dann backt man das Ganze im Ofen. Wenn es fertig ist, streicht man Butter drauf – fertig ist das typische georgische Käsebrot. Aubergine mit Nuss-Sauce besteht aus einer dünn gerösteten Aubergine, die mit einer Paste aus Nüssen und georgischen Gewürzen gefüllt wird. Diese Vorspeise passt perfekt zum leckeren georgischem Brot. Und das ist noch lange nicht alles: Georgien bietet noch viele weitere Köstlichkeiten.

Sicherheit in Georgien

Die internationale Forschung der letzten Jahre zeigt, dass Georgien eines der sichersten Länder für Reisende ist.
Hier können Sie sicher reisen, aber wie überall in der Welt sollten Sie auch hier an den geschäftigen Orten bei der Mitnahme von wertvollen Gegenstände vorsichtig sein und es ist besser, in der Nacht einen Spaziergang auf den dunklen Strassen zu vermeiden.

Seien Sie darauf gefasst, dass es eine Sprachbarriere geben kann. Außerhalb der Hauptstadt sprechen die Menschen oft keine Fremdsprache. Die Ortsschilder sind in Georgien meistens in englischer Sprache beschrieben, aber in einigen abgelegenen Dörfern sind die alten Schilder weiterhin nur in Georgisch oder Russisch beschriftet.

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Georgien an

Möchten Sie die Vielseitigkeit von Georgien entdecken? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Georgien inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Georgien mit Kindern

Entdecken Sie Schlösser und Höhlen, wie im Märchen.
14 Tage ab 1355,- p.P. € (96,-€ pro Tag)

Georgien zu jedem Anlass

Planen Sie Ihre Flitterwochen, feiern Sie ein Jubiläum oder haben Sie einen anderen Grund für eine besondere Reise? Zusammen mit Salome gestalten Sie Ihre Reise mit dem gewissen Etwas. So wird Ihre Georgien Rundreise mit Hilfe unserer Georgien Spezialistin zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Georgien hautnah erleben

Es geht bei Reisen mit Fairaway nicht nur darum eine Liste mit Sehenswürdigkeiten abzuhaken. Unsere Georgien Spezialistin wird dafür sorgen, dass insbesondere die Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung Ihre Reise besonders machen. Sie erleben Georgien abseits der Massen.

Positiver Beitrag für Georgien

Sie übernachten in kleinen Hotels an überraschenden, besonderen Orten abseits der Touristenmassen. So liefert Ihre Reise nach Georgien einen positiven Beitrag an die lokale Wirtschaft und Bevölkerung und Sie haben eine einzigartige Reise. Ist das ‚besser‘? Ja! Unsere Georgien Spezialistin kennt alle Insider-Tipps und kann Ihre Reise direkt vor Ort regeln, ohne Zwischenvermittler.

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!