Beste Reiseziele im Juni

Wir verraten Ihnen die besten Reiseziele für Ihren Urlaub im Juni

In Deutschland startet auch im Juni schon der Sommer und die Pfingstferien locken mit einer Reise in die Ferne. Wir haben eine Auswahl für die besten Reiseziele im Juni zusammengestellt. Ob ein Badeurlaub, zum Beispiel in Jamaika oder doch ein Aktivurlaub in Ecuador – für jeden ist etwas dabei. Genießen Sie Ihre Auszeit und sammeln Sie neue Erlebnisse und Erfahrungen. Für unvergessliche Reisen mit der Familie stehen verschiedene Ziele, wie zum Beispiel Peru, zur Verfügung. Schauen Sie sich die besten Reiseziele im Juni an und plant Eure authentische Rundreise!

Beste Reiseziele im Juni – unsere drei Favoriten

 

Quito
Temperatur: 21 °C      Regentage: 9     Sonnenstunden: 6

Guayaquil – Küste & Amazonas
Temperatur: 29 °C      Regentage: 1     Sonnenstunden: 4

Galapagos
Temperatur: 29 °C      Regentage: 3     Sonnenstunden: 7

Ecuador

Ecuador ist ein einzigartiges Land mit seiner Lage am Äquator und den Bergketten. Diese sorgen dafür, dass die Temperaturen im etwas niedriger ausfallen als das gewohnte Tropenklima. Unsere ganz besondere Empfehlung – kombinieren Sie Ihre Ecuador Reise mit einem Aufenthalt auf den traumhaften Galapagos-Inseln. Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie den Sonnenuntergang am Strand beobachten! Der Juni ist ein guter Monat für Tierbeobachtungen und Tauchen. Außerdem beginnt jetzt die Trockenzeit. Idealerweise reisen Sie Anfang des Monats, um den großen Massen zu entgehen, die in den Sommerferien nach Ecuador strömen. 

In der Region um Quito, im Hochland, ändert sich das Wetter über den Tag häufiger, sodass Sie viel Zeit haben, Ecuador bei Sonnenschein zu genießen, bevor es dann nachmittags zu Schauern kommen kann. 

Ulaanbaatar
Temperatur: 27 °C      Regentage: 2     Sonnenstunden: 11

Mongolei

Die Weiten der Mongolei scheinen endlos zu sein. Begeben Sie sich auf eine entdeckungsreiche Reise und lernen Sie das Leben der Nomaden kennen. Übernachten Sie in einer Jurte und erkunden Sie das Land auf dem Pferderücken. Im Juni ist der kalte Winter der Mongolei definitiv zu Ende – eine gute Zeit, um das Land zu bereisen. Aber Vorsicht: Ganzjährig gehen die Temperaturen nachts dennoch in den Keller, sodass Sie auch im Juni warme Kleidung einpacken sollten. 

Küstenregion – Lima
Temperatur: 20 °C      Regentage: 1     Sonnenstunden: 1

Cusco
Temperatur: 21 °C      Regentage: 2     Sonnenstunden: 8

Peru

Juni ist einer der besten Monate für eine Reise nach Peru. Die Regenzeit ist vorbei, alles blüht und wird grün und die großen Massen an Touristen sind noch nicht angekommen. Das ist besonders bei den großen Attraktionen wie Rainbow Mountain oder Machu Picchu wichtig, da es hier zur Hauptreisezeit sehr voll werden kann. So können Sie zum Beispiel über unsere Kaffeeroute zum Machu Picchu wandern und dabei alles über die Produktion des leckeren peruanischen Kaffees lernen.

Wenn es Sie in den Amazonas zieht, müssen Sie im Juni mit 13 Regentagen rechnen, aber hier ist es ganzjährig feucht und heiß. Meist sind es heftige Schauer am Nachmittag – packen Sie also unbedingt genug Wechselkleidung ein, wenn Sie einen Ausflug in den Regenwald im Juni planen. 

Beste Reiseziele im Juni

Inti Raymi in Peru und Ecuador

Inti Raymi ist ein neuntägiges Fest zur Wintersonnenwende währenddessen der Inka Gott Inti angebetet wird. Bei der Feier wird die Sonne, die vielen Dingen auf der Erde Leben gibt, angebetet. Die Inka bauten ihre Tempel stets dichter bei der Sonne und ihre Feste so wie Inti Raymi (auch als das Fest der Sonne bekannt) sind ein bleibendes Tribut an den Glauben, dass die Vorfahren auf diese Art und Weise die Sonne überzeugt haben, bei der Erde zu bleiben. In Cuzco werden auf dem Platz bei der Santa Domingo Kirche die Rituale von Inti Raymi mit farbenfrohen Kostümen nachgespielt, es gibt riesige Mengen an Essen, festlicher Musik und eine Prozession zu einer alten Festung. Das Festival findet jährlich am 24. Juni statt. Schauen Sie sich hier die Peru Highlights an. Zusätzlich wird das Festival auch in Ecuador gefeiert, hauptsächlich im Andengebirge. Wie in Peru ist Tanz und Musik sehr wichtig und es gibt verschiedene Feuerwerke. In Ecuador beginnen die Festlichkeiten etwas früher, meisten rund um den 21. Juni. Schauen Sie sich hier die Ecuador Rundreise an.

Beste Reiseziele im Juni

Ramadan

Für viele islamische Länder beginnt in diesem Monat der Ramadan, auch bekannt als der Fastenmonat. Zwischen der Morgendämmerung und dem Sonnenuntergang wird nicht gegessen, getrunken, nicht geraucht und Gemeinschaften dürfen nicht zusammenkommen. Das Fasten wird als Reinigung der Seele angesehen. Wenn es dunkel ist, wird gefeiert, gegessen und gebetet. Kinder dürfen ab dem 12. Lebensjahr ein paar Tage lang mitmachen, jüngere Kinder sind vom Fasten ausgeschlossen. Schwangere Frauen, Kranke und Soldaten im Krieg sind ebenso freigestellt, werden jedoch ermutigt das Fasten später nachzuholen. Touristen können während des Ramadan normal essen und trinken, jedoch ist ein wenig Diskretion erwünscht (z.B. nicht direkt vor fastenden Menschen essen).

Beste Reiseziele im Juni

Authentische Reisen Weltweit

Fairaway bringt Sie direkt in Kontakt mit einem lokalen Reisespezialisten. Zusammen gestalten Sie Ihre individuelle Rundreise nach Maß. Unsere Experten vor Ort geben Ihnen Tipps zu besonderen Reisezielen und bringen Sie in Kontakt mit der lokalen Bevölkerung. So wird Ihre Reise persönlich, einzigartig und authentisch. Zurück zur Startseite

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!