Atacama Wüste

Entdecken Sie die faszinierenden Landschaften

Atacama-Wüste: Die beeindruckenden Geysire von El Tatio

Eine Mondlandschaft mitten in der Wüste, wo Sie von mehr als 80 Geysiren umgeben sind, die ihre Rauchfahnen hoch in die Luft blasen. Der Besuch der Geysire von El Tatio in der Atacama Wüste ist ein unvergesslicher Anblick. Dieses weltberühmte Geysirfeld kann von San Pedro de Atacama aus besucht werden, das im Nordosten von Chile an der Grenze zu Bolivien liegt.

atacama wüste

Es ist noch stockdunkel, als wir früh morgens im Hotel abgeholt werden. Wer El Tatio am besten erleben will, muss früh aufstehen. Das Geysirfeld ist dann am aktivsten und die Eruptionen am eindrucksvollsten. Mit tausenden von Sternen am Himmel fliegen wir nach Norden auf eine Höhe von nicht weniger als 4200 Metern.

Einer der größten der Welt

Mit mehr als 80 Geysiren ist El Tatio eines der größten Geysirfelder der Welt. Nur das Tal der Geysire auf der russischen Kamtschatka-Halbinsel und der Yellowstone-Nationalpark in den Vereinigten Staaten sind größer. Sie können auch die Geysire aus der Ferne sehen: wenn der Minibus sich El Tatio nähert und die Sonne langsam aufgeht, Dutzende von Rauchwolken schweben über die sonst völlig unfruchtbare Landschaft. Zusammen mit einem Guide laufen wir zwischen dem sprudelnden Wasser. Vorsicht ist angesagt, denn aus dem Nichts kann plötzlich heißes Wasser plötzlich hochkommen. Während die aufgehende Sonne die Silhouetten anderer Besucher zeigt, erzählt uns unser Guide Tonio mehr über die Atacama Wüste und das besondere Naturphänomen, das wir erleben.

atacama wüste

Vulkanische Aktivität

Wir sind in einem sehr aktiven Vulkangebiet, hoch in den Anden. Die Geysire entstehen aus der Kollision von tektonischen Platten und den vulkanischen Aktivitäten. Weil das Wasser unterirdisch erhitzt wird, steigt es auf. Sobald der Druck auf das Wasser hoch genug ist, spritzt das Wasser mit gewaltiger Kraft nach oben und Sie können das Ergebnis über dem Boden sehen. Eine wissenswerte Tatsache: Weil El Tatio in großer Höhe liegt, kocht das Wasser hier viel früher. Das sprudelnde Wasser hat daher eine Temperatur von „nur“ 86 Grad.

Obwohl es Geysire gibt, die bis zu 100 Meter Wasser ausspucken, sind die von El Tatio mit einem durchschnittlichen Ausbruch von etwa 75 Zentimetern relativ klein. Das macht es nicht weniger beeindruckend. Aufgrund der Größe des Geysir-Feldes gibt es viel zu sehen und man kann auch sehr nahe an die Aktivität herankommen. Übrigens können Sie bei einem Besuch auch Glück haben: Die höchste gemessene Eruption war hier 6 Meter.

Im Bereich der Extreme

Während tagsüber die Temperatur stark ansteigt, ist es in den frühen Morgenstunden eiskalt. Ein Mantel, Hut und Handschuhe sind kein unnötiger Luxus. Nach der ersten Begegnung mit El Tatio bleibt genügend Zeit, sich bei einem herzhaften Frühstück mit Tee, Kaffee und einem spektakulären Blick auf die Geysire aufzuwärmen. Da die Gegend so groß ist, geht die Tour auf der anderen Seite des Geysirfeldes weiter. Es ist ein großer Kontrast, weil hier die kahle Ebene plötzlich grünen Bergen und Bächen mit kristallklarem Wasser Platz macht. Mit etwas Glück können Sie Vicuñas aus der Ferne sehen.

atacama wüste

Auf dem Weg zurück nach San Pedro de Atacama gibt es glücklicherweise genug Gelegenheiten, noch mehr von dieser schönen Gegend der Atacama Wüste zu sehen. Wo wir auf dem Hinweg die Aussicht auf das Universum über uns genießen konnten, sehen wir jetzt die riesigen Bergketten und weiten Felder um uns herum. Auf dem Weg dorthin werden auch einige Stopps an den fotogensten Stellen gemacht. So bestaunen wir türkisfarbene Lagunen mit großen Mengen an Flamingos. Wenn die sandige Wüstenstadt San Pedro de Atacama wieder in Sicht kommt, scheint es, als ob die Stadt aus einer ganz anderen Welt zu stammen scheint.

Ausflüge von San Pedro de Atacama

San Pedro de Atacama ist nicht nur die Basis für einen Besuch in El Tatio. Sie können ganz einfach drei Tage mit den Besuch von Tälern, Hochseen, Vulkanen, Geysiren, heißen Bädern und traditionellen Dörfern verbringen. Unsere Chile-Reiseexpertin Marion berät Sie gerne über die Möglichkeiten. Kombinieren Sie zum Beispiel El Tatio mit einem Besuch der surrealen Landschaften im Mondtal. Und hat Sie die Fahrt unter dem Sternenhimmel neugierig gemacht? Dann besuchen Sie unbedingt die Sternwarte. Aufgrund der guten Lage und der geringen Lichtverschmutzung ist San Pedro de Atacama einer der besten Plätze der Welt, um Sterne zu beobachten!

Marion

Marion

Unsere Chile Expertin

Lernen Sie Marion kennen. Sie lebt schon seit Jahren in Chile und freut sich darauf Ihnen einen individuellen Reiseplan für Chile zusammenzustellen.

Marion kennenlernen

Atacama Wüste

Erkunden Sie bei Ihrer Reise die Osterinseln und erfahren Sie mehr über Chiles beste Reisezeit. Kennen Sie schon Chile’s Sehenswürdigkeiten?

Fragen Sie ein Angebot für eine Rundreise durch Chile an

Wollen Sie gerne Chile erkunden? Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen nach Chile inspirieren und fragen Sie unseren Experten nach einem individuellen Angebot.

Auch interessant:

Z

100% nach Maß

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Z

Lokale Experten

Geheimtipps und Betreuung von unseren Experten vor Ort.

Z

Authentisch & Persönlich

Direkter Kontakt und persönliche Beratung.

Z

Sicherheit & Garantie

Buchung und Zahlung nach deutschem Reiserecht.

Möchten Sie jeden Monat Reise-News und Insider-Tipps von unseren Experten bekommen?

* indicates required

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!